Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
SOP:
Blurred Vision
Damn, ne richtig solide Hardcorescheibe!
SOP bieten auf ihrer dritten Veröffentlichung "Blurred Vision" ein ordentliches Geknüppel, schon der Openingtrack erinnert mich (man möge mir verzeihen, weil mir die besseren Vergleiche nicht einfallen wollen) an American Nightmare oder Ähnliches und das geht mal richtig gut durch! Leider hab ich natürlich trotzdem was zu meckern, wenn auch nur wenig, so belustigten mich die Groupshoutsequenzen in "Kinda Survive". Abwechselnd stützen diese hier einen cleanen Gesangspart, was hier und da arg holpert. Leider sehr schade, da hätte vielleicht ein besserer Mix sehr gut getan, denn die Idee ist cool, so wie der Rest der EP sowieso. Absolute Empfehlung für jedes Hardcorekid!
Paul Breitner 08/2018
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
SOP
Musikstil: Hardcore
Herkunft: Köln, NRW, Germany
Homepage: https://www.facebook.com/sophardcore/
SOP - Blurred Vision

Stil: Hardcore
VÖ: 26.01.2018, 12", Backbite Records


Tracklist:
01. Create
02. Induced Sleep
03. Skit
04. Blurred Vision
05. Kinda Survive
06. Closure

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz