Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Malatesta:
s/t
Malatesta aus München haben ein neues Tape zusammengewerkelt und das gefällt! Drei neue Songs nach 7 Jahren, ein Output auf den so manche Progressive-Metal-Band neidisch wäre. Geboten wird zackiger Hardcore, welcher von der Band selbst als "melodischer Crust" angekündigt wird. Gute Selbsteinschätzung. Ich halte mich kurz: Dem Trend entgegen, also kein anstrengender Power-Violence-Kram und keine hippe Hippie-Wave-Krawatte, einfach nur ne gute Band. Das passt mir alles ziemlich perfekt in den Kram, also kommt doch mal nach Dortmund!

Um wütender Leserpost zuvor zu kommen: Sorry Fans, aber nein, es handelt sich nicht um DIE Malatesta aus dem Urlaubsbericht von 2009, welche auf Mallorca mit freudigem Ska-Punk zu unterhalten wussten (mensch sei dank tut es das nicht!).
Paul Breitner 09/2019
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Malatesta - s/t

Stil: Punk, Hardcore, Crust
VÖ: 2019, Tape


Tracklist:
01. Walzer
02. Leerlauf
03. Gerüste

Für Freunde von:
Orbit Cinta Benjamin Resurrectionists
(powered by last.fm)
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz