Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Schüchtern:
Wir sind Schüchtern
Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 4/30 - nächster Teil>>

Der Review-Marathon ist noch in der Warmlaufphase. Zuletzt hatten wir das Thema "Aufmachung". Schüchtern schicken uns direkt eine fette Bewerbungsmappe.

Maz: Eindeutig zu viel Geld und nen Grafiker in der Band
Zwen: Der Grafiker ist auch für das Dortmunder Stadtmarketing verantwortlich
Maz: Sieht so aus als ob die seit 20 Jahren in ner Schülerband spielen
Zwen: Die könnten den Radiojingle für ein Autohaus schreiben!
Wuffi: Da ist ne zweite CD dabei! Fö, weißt du was da drauf ist?
Zwen: Bestimmt Videos und lauter Promo-Kram!
Fö: Da ist nur ein Lied drauf. Das Album ist zwei Jahre alt, deswegen haben sie uns noch ihre aktuelle Single geschickt. "Spring doch", ich mach mal an.
Büchse: Okay, das klingt schon anders.
Zwen: Das ist jetzt viel zu aggressiv für einen Radiojingle
Maz: So klingen auch die Ärzte im Jahre 2020
Zwen: Ist halt kein DIY-Punk, das könnte auch so im Radio laufen
Maz: Son bisschen Farin Urlaub mit Kehlkopfkrebs
Zwen: Boah, ich kann mir grad richtig gut vorstellen wie da live jetzt son Mitmachpart kommt. "Klatschen! Und jetzt nur die Frauen!"
Matze: Können wir was anderes hören?
Fö: Ich mach noch ein Lied: "Schönes Mädchen im Großraumbüro"
Zwen: Das sind halt die Themen, die für sie wichtig sind
Büchse: Ist das satirisch? Das ist ja grauenvoll!
alle lauschen gespannt aber auch leicht entsetzt dem Lied
Büchse: Die könnten Erfolg haben, wenn sie die richtige Zielgruppe finden.
Zwen: Verdi?
Matze: Altersheim?
Zwen: Können wir das Lied bitte an eine feministische Diskussionsrunde schicken?
Schlossi: Stalking, Sexismus...alles drin!
Büchse: Und sie ist auch noch die Frau des Chefs!!
Schlossi: Ich glaube, der hat ein tiefsitzendes Problem
Karhu: Jetzt bin ich mir nicht mehr sicher, ob das nicht doch ironisch ist. So tief kann doch keiner sinken.

<<vorheriger Teil - Teil 4/30 - nächster Teil>>
Redaktion 01/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Schüchtern - Wir sind Schüchtern

Stil: Rock
VÖ: 2017, CD, Kreakustik Records


Tracklist:
01. Klick mich an
02. Sekt auf Eis
03. Nicht so romantisch
04. Wir tanzen
05. Einfach strukturiert
06. Frühstücksradio
07. Nur für mich
08. Schüchtern
09. Besser als ich
10. Tarantino
11. Schönes Mädchen im Großraumbüro
12. Johnny Emotion
13. Früher war alles besser

Single:
01. Spring doch

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz