Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Cosmo Thunder:
Das Wasser bis zum Hals

Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 3/10 - nächster Teil>>

Im diesmaligen Reviewmarathon hatten wir bis jetzt eine CD-R und eine 12"-LP - klar, da muss als nächstes ein Tape ran! Aber welches?

Schlossi: Also, wenn ich mir die Fakten so anschaue, hat Cosmo Thunder bisher alles richtig gemacht: Tape, kurzer Infotext, nur 5 Lieder. Bin gespannt welche Musik uns erwartet!
Zwen: Im Anschreiben steht "Bei Fragen meldet euch", aber es ist wieder keine Telefonnummer dabei! Ich will telefonieren!
Schlossi: Ich glaube Cosmo Thunder ist eher ein trauriger Mensch...
Zwen: Er ist aber nicht allein, denn es begleiten ihn Freund:innen auf seinem Weg
Schlossi: Und es gibt ein Lied über Otter! Die sind niedlich und machen putzige Geräusche!
Fö: Ott ott ott!
Zwen: Diese Akustiksache ist eigentlich nicht so meins, aber wegen der Haptik find ich's gut!
Schlossi: Willst du die Hülle nochmal anfassen?
Zwen: Ich glaube, dass der supernett ist. Coole Leute da in der Lüneburger Heide
Schlossi: Aber warum ist man da so traurig? Achso - weil die Welt ein trauriger Ort ist...
Zwen: Hier ist der lyrische rote Faden Liebe, Trauer und Wut
Schlossi: Oh, ist das das Otter-Lied? "Die Otter schwimmen schon lange nicht mehr" klingt ein bisschen wie "Die weißen Tauben sind müde"
Fö: Immerhin nicht nur Akustikgitarre!
Schlossi: Trompeten finde ich einfach immer schlecht, erinnert an schlechten Skapunk
Fö: Ich find Bläser immer gerade dann gut wenn es kein Skapunk ist
Zwen: Die Trompeten sollen unterstreichen, dass es der fröhlichste Song des Tapes ist
Schlossi: Aber wieder das Thema "Saufen"...
Zwen: In ner Kneipe würd ich mir das live anschauen, auch privat. Würde ins Subrosa oder so passen
Schlossi: Das erste Mal heute, dass ich auf den Gesang klarkomme. Und dafür dass das eher in die Ecke Singer/Songwriter geht, heute die bisher abwechslungsreichste Musik
Fö: Aber nur wegen der Trompete!
Zwen: Wenigstens ist sie nicht programmiert!

Redaktion 12/2021
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Cosmo Thunder
Musikstil: Songwriter, Emo, Indie
Herkunft: Lüneburger Heide
Homepage: https://www.cosmothunder.de
Cosmo Thunder - Das Wasser bis zum Hals

Stil: Songwriter, Indie
VÖ: 30.07.2021, Tape, Intersphere Records


Tracklist:

01. Solange der Spargel noch schmeckt
02. Otter [feat. Fluegge]
03. Die letzten 23 [feat. On Another Planet]
04. Steine auf Wasser
05. Seensucht


Für Freunde von:
Kind Kaputt Anchors & Hearts
(powered by last.fm)
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz