Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Der dumme August:
zwei

Yeah! Der dumme August liefern mit "Zwei" ein starkes Werk ab. Schon der Opener ist textlich so gelungen, dass man aus dem breiten Grinsen nicht mehr rauskommt. Zwar sicherlich nicht revolutionär - Hippies wurden (gottseidank) zum Glück schon von mehreren Punkbands angeprangert - aber, ich finde, dieses Thema hat nach wie vor eine herausragende Relevanz. Und auch alle (ja, ich finde wirklich alle) anderen Songs auf der Scheibe sind supergut gelungen: Jedes Lied hat einen melodischen Wiedererkennungswert und einen tollen, unpeinlichen Text. Richtig gut gefällt mir unter anderem der Wechselgesang zwischen Berten (eher Marke Brummbär) und Caro (melodisch hoch).  "Nimm mich mit" singt sie ohne die gesangliche Unterstützung des ehemaligen Superfreunde-Gitarristen und liefert hierbei eine der stärksten Nummern des Albums ab. Besonders schön klingt die stimmliche Varianz bei "Bir Sigara Daha", wobei der weibliche Part hier von Asutay kommt. Musikalisch spielt der dumme August astreinen, sehr melodischen Poppunk im mittelschnellen Bereich, als Vergleich könnte man vielleicht die eher gediegeneren Supernichts-/Detlefsongs hernehmen. 

Ja, man liest vielleicht heraus, ich habe hier nicht annähernd etwas zu meckern. Ich hoffe auf Live-Shows und finde es schlichtweg ganz großartig, was bei diesen zwölf Songs so alles vor sich geht!

Kabl 04/2022
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Der dumme August - zwei

Stil: Poppunk
VÖ: 22.04.2022, LP, Bakraufarfita Records (Link)


Tracklist:

01. Hiroshima-Nagasaki-Park
02. Du oder Du
03. DGSSS
04. Bir Sigara Daha
05. Wills Du mit mir tanzen
06. Daniela
07. Du schämst Dich für mich
08. Küss mich
09. Caroline
10. Zigaretten holen
11. Liebe ist älter als der Tod
12. Nimm mich mit


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz