Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Summer Breeze Open Air: Majesty, Milking the Goatmachine, Haudegen, Betontod, The Duskfall, Kataklysm, Knorkator, Paradise Lost, Chapel of Disease, Belphegor, Dreamshade, Cannibal Corpse, Morgoth, Nightwish, 13.-15.08.2015 in Dinkelsbühl, Flugplatz - Bericht von der Redaktion

Summer Breeze Open Air Samstag, 15.08.2015 in Dinkelsbühl

Typ: Majesty, wer hätte das gedacht, was? Noch mehr Kurioses, die kommen aus Baden-Württemberg!
CK Fresh: Und die gibt es schon ewig und drei Tage - das ist mindestens ewig und 4 Tage zu viel!
CK Fresh: Die schmucke Weste ist die Spar-Version von dem Metall-Dingen des Sabaton Sängers. Macht nix, sieht trotzdem noch scheiße genug aus.
Typ: Schlappe 7 Alben in der bewegten Historie sind entstanden. U.a. mehrfach als Vorband von Manowar, aber auch eine Scheibe im Label von DeMaio.
CK Fresh: Vorband von Manowar. Genau das.
Typ: Was für ein Haudegen, der sich sowas ansieht!?
CK Fresh: Ich super lustig: Geh zu dem hin und sage "Das hat aber mit HipHop nichts zu tun!" Er lacht. Aber richtig wütend oder böse kann man den auch glaub ich nicht kriegen. Der Knuddelbär hätte in der Rap-Szene auch keine Zukunft gehabt. Gut, dass er jetzt Kuschelrock macht.
Typ: Emanuel Knorr links seit diesem Jahr frisch am Werk
CK Fresh: Frisch???
Typ: Robin Hadamovsky machte mehr Show als der Rest zusammen!
CK Fresh: Das beste Show-Element war, dass ich im Publikum einen frisch gezapften Becher Bier fallen ließ.
Typ: Herr Tarek „MS“ („Metal Son“) Maghary ist bereits seit '97 mit seiner Truppe unterwegs
Typ: Die Frontröhre hatte eigentlich alle bereits mehrfach ausgewechselt.
CK Fresh: Das hält halt keiner lange aus!
Typ: Wolles Metal-Bruder!
CK Fresh: Kennt jemand noch Wolle? Sogar ich musste kurz überlegen!
Typ: Stürmisch war's, sodass He-Man nur mit Not die Schirme im Backstagebereich festhalten konnte.
CK Fresh: Grayskull wird niemals fallen. NIEMALS!!!
Typ: Hair-Metal, Teil II...
CK Fresh: Schöne Menschen überall.
Typ: Milking the Goatmachine, echt komisch, wenn der Schlagzeuger singt! Man fragt sich die ganze Zeit was turnen die Typen vorne rum, ohne, dass jemand von denen ein Mikro in der Hand hält...
Beim vorletzten Lied ging besonders die Post ab! Aber anstonten immer auf die Fresse!
Ab Oktober mit den sinnlosen Eisregen und den vorzüglichen Debauchery auf Tour zu sehen!
CK Fresh: Also Milking the Goatmachine sind ja auch so ne Band der Stunde. Die sind total wegbewertet worden für ihr neues Album im Rock Hard. So scheiße finde ich die aber gar nicht!
CK Fresh: Außerdem haben sie einen super Poser-Schriftzug, Hauptsache unleserlicher als alle anderen! Naja, ich habe meinen Spaß. Es ist brutal und macht Spaß.
Typ: Haudegen, wer hätte auch das hier gedacht?
CK Fresh: Da sind die Kuschelbären ja! Ich hab vorher schon gedacht, dass die eigentlich auf nem Metal Festival ziemlich deplatziert sind. Das ist so deren Problematik - es hat weder mit HipHop noch mit Metal was zu tun. Der Haupttyp, Hagen Stoll, hat sich früher unter dem Pseudonym "Joe Rilla" Gangsta-Rap Sporen verdient. Obwohl, noch nicht mal sehr viel Gangster. War auch damals schon zu lieb dafür.
Typ: Nur mit viel Bier zu ertragen!
CK Fresh: Ich bin aber auch altersmilde geworden und kann mir das durchaus anhören. Vor allem haben sie tatsächlich ihren Set ziemlich aufgehärtet. Harte Gitarren, wo auf der CD nur Harfe, Triangel und Mandoline zu hören sind. 
Typ: Auch wenn alle so voll knorke miteinander sind!
CK Fresh: Irgendwie scheinen Haudegen selbst überrascht, wie viele Leute sich versammelt haben und wie wenige Becher nach vorne fliegen. Das kann allerdings auch den hohen Bierpreisen geschuldet sein.
Typ: Berliner Plattenschranze
CK Fresh: Wer hat, der hat!
Typ: Hier wird alles abgefeiert!
CK Fresh: Yes. Hab ich ein paar mal gesehen. Es ist nicht einer aus dem Rollstuhl gekippt. Klarer Beleg dafür, Rollstuhlfahrer trinken zu wenig.
Typ: Ja, fickt euch auch! ;)
CK Fresh: Naja, eigentlich wundert man sich schon über die Band. Ich glaube, keiner von den beiden kann ein Instrument spielen. Ich weiß nicht, wie die ihre Lieder schreiben. Oder die findige Plattenfirma lässt denen irgendwas auf den Leib schreiben. Ist mir alles egal, manche Sachen kann man gut mitsingen, es eignet sich hervorragend zum Biertrinken und es ist ein guter Zeitvertreib.
Typ: Haha, super Tontod sind auch da und spielen a Capella!
CK Fresh: Tontod waren schon immer meine Lieblingsband, neben Betonwild und Freitod. 
Typ: Seit 1990 ist Fronter Oliver Meister auf nunmehr fast unschlagbaren 700 Konzerten aufgetreten und hat dabei 6 Alben zustande gebracht.
CK Fresh: Und irgendwie sitzen Betontod immer zwischen allen Stühlen hab ich das Gefühl. Was sind sie denn jetzt, Pop-Rock-Punk-Charts-Untergrund-Musik?
Typ: Betontod spielten heute:
Mein letzter Tag
Flügel aus Stahl
Schwarzes Blut
Keine Popsongs
Kinder des Zorns
Geschichte
Ihr könnt mich
Traum von Freiheit
Glück auf!
Viva Punk!
Auf eine gute Zeit
Hömmasammawommanomma
Ich bereue nichts
CK Fresh: Eontod is auch geil.
Typ: Wichsetypen sind gut drauf!
Typ: Typen ausRheinberg
CK Fresh: Der sieht mir irgendwie auch so aus als würde er nicht wirklich dazu gehören. Hab aber keine Ahnung. Hält mich nicht vom Schreiben ab.
Typ: Rappelvoll!...
CK Fresh: Liegt vor allem an dem Typen vorne in der Mitte.
Typ: Viva la Punk
CK Fresh: Okay scheint ne Metal-Band zu sein. So viele Horns hab ich nicht mal bei Majesty sehen können!
CK Fresh: Oder doch ne Band aus dem Pop-Rocky?
Typ: öööhh, Text vergessen?
Typ: Summerbreeze branding gefällig?
Typ: Manche hätten sich das besser lieber direkt auf die Haut machen lassen!
CK Fresh: So ein Klamauk! So viel Klamauk gab's aber nicht. 
Typ: Eine der schlechtesten Darbietungen des Festivals.
CK Fresh: Ich weiß noch nicht mal, wer oder was das war.
Typ: Bei solch übler Darbietung kann man sich nur abmatten gehen, um Kraft für den nächsten, einzigen und großartigen Arschtritt und sich zu wappnen für
Typ: Die übermächtigen KATAKLYSM
CK Fresh: THE ORB UFF UNCREATION!
Typ: She got balls!
CK Fresh: Woher?
Typ: Verdammt geile Scheiße!!!
CK Fresh: Verdammt voll hier! Und ein super Konzert! 
Typ: Wer spielt hier nochmal, Manowar??
CK Fresh: YEAH!!! Das ist halt der Ausdruck höchsten Entzückens, den sonst NUR Manowar bei den Zuhörern hervorrufen kann!
Typ: Stéphane Barbe auch schon seit '98 am Start
Typ: Die Kanadier gehen voll ab!!
Typ: Maurizios Handkantenschlag in die Menge
CK Fresh: Ich glaube ich habe die noch nie live gesehen, aber das letzte Mal hab ich die bestimmt nicht gesehen! Hammermäßisch"
Typ: The Mystical Gate of Reincarnation, insbesondere The Orb of Uncreation laufen bei mir immer mal wieder! Erinnerungen an `93...
CK Fresh: Tja, leider kommt diese Göttergabe heute nicht vor! Trotzdem genug Lärm!
Typ: Die Truppe prügelt sich bereits seit '91 durch die Lande... INSTITUTION
Typ: Biernot
CK Fresh: Aber Rettung naht ja schon.
Typ: Volles Brett - ab geht's!
CK Fresh: Circle Pits gab's zu Hauf und zu Recht!
Typ: Knorkator
CK Fresh: Irgendwie kann ich die nicht mehr sehen und hatte mir fest vorgenommen, diesmal nicht hin zu gehen.
Typ: Wer möchte kaltes Bier?
CK Fresh: Hab's nicht geschafft. So kacke war es dann auch gar nicht.
Typ: Hymne
Ding Inne Schnauze
Schüchtern
Du Bist Schuld
Alter Mann
Arschgesicht
Geld
Schmutzfink
Eigentum
Ultimativer Mann
Wir Werden Alle Sterben
Böse
Ma Baker
Absolution
Fans
Typ: Stumpen hält mit "seiner Gitarristin" nun nicht mehr hinterm Berg. Jen Majura wird einfach nach vorne zitiert und abgeknutscht und danach
Karatekungfutritt!
Übrigens spielt sie auch noch bei Evanescence und Equilibrium!
CK Fresh: Übrigens spielt die Gitarristin auch noch bei Evanescence und Equilibrium. Man, das wollte ich schreiben! 
Typ: Hairmetallady
CK Fresh: Wahnsinn und alles NATUR!
Typ: Endlich, der Biernikolaus ist da!
CK Fresh: Ich frag mich ob die Leute ernsthaft denken, dass da noch jemand drüber lacht. Ok wahrscheinlich lachen da auch einige drüber, diese Leute die auch zu Alestorm gehen und über das Backdrop lachen oder die Leute, die zu lang (also überhaupt) geduscht haben. Aber normale Menschen finden das einfach nur noch scheiße.
Typ: Nach dem Sturm, ist vor dem Sturm!
CK Fresh: Ich finde, auf dem summerbreeze geht es recht kultiviert zu. Da habe ich schon anderes gesehen.
Typ: Zu viel Blue(s) Pills?!
Typ: Magic Bang Bus
Typ: Love Peace Harmony LSD Weed Shit
Typ: Paradise Lost
The Enemy
No Hope In Sight
Gothic
Tragic Idol
Erased
One Second
Victim Of The Past
Hallowed Land
Faith Divides Us Death Unites Us
Terminal
As I Die
Say Just Words
Typ: Verlorenes, bzw. verpasstes Paradies - Christian ist sickig!

Was für ein Kontrastprogramm! Gestern noch ganz fieses Gemetzel mit viel blood and gore und heute wieder seichte Klänge mit Paradise Lost.
CK Fresh: Nenene, nix seichte Klänge, höre dir mal das aktuelle Album an! Ja, da bin ich heute noch sickig, wenn ich darüber nachdenke!
Typ: Wer braut sich denn da was zusammen?
Typ: Schöne Menschen
CK Fresh: Ewok
Typ: The Return
Typ: Chapel of Disease
CK Fresh: Die Band ging so. Hab schon böseres und lustigeres gesehen.
Typ: Hair Baby
Typ: Die Typen stammen doch tatsächlich aus der Domstadt
CK Fresh: Ok, dann war es doch die beste Band des Festivals!
Typ: *hahahaha*
Typ: Konfetti ist hier PFLICHT!!
CK Fresh: Ah ja - ok sie waren gigantisch! Konfetti beim Black Metal Konzert ist wahre Anti-kosmische Rebellion!
Typ: Stumpen und Alf Ator beim dumm Gucken
CK Fresh: Stütz-Strumpfen und Alt Ator
Typ: BELPHEGOR
In Blood – Devour This Sanctity
Gasmask Terror
Belphegor – Hell's Ambassador
Rex Tremendae Majestatis
Lucifer Incestus
Conjuring The Dead / Pactum In Aeternum
Bondage Goat Zombi
CK Fresh: Hab ich glaub ich nicht gesehen. Oder? Hm...
Typ: Licht aus
Typ: Licht an
CK Fresh: Wenn das Licht aus und an gegangen ist, kann es nicht so schlecht gewesen sein.
Typ: Ob die Ösis ihre knöchrigen Mikrofonständer aus dem Ötztal haben?
Seit '91 haben sie auf jeden Fall beachtliche 10 Studioalben zu Stande bekommen.
Mit ihrem letzten aus 2014 haben sie es in ihrem Heimatland sogar auf Platz 33 der östereichischen Albumcharts gebracht. In Deutschland immerhin Platz 60 - Respekt!
CK Fresh: Pop-Rocky halt.
Typ: Warpaint ist alles!
Typ: Pimmel raus bekommt hier eine ganz neue Dimension
CK Fresh: Wieder so lustig!
Typ: Unfassbare Schlange beim Meet & Greet
Typ: warten die Verrückten Fans um Nighwish zu sehen
CK Fresh: Nightwish waren da? Verdammt! Hätte ich mich doch angestellt!
Typ: Die Italienischen Dreamshade im Vorbeigang an der Kamelentränke.
Praktischerweise mit hunderten Fans frei haus, die in der Schlange zu Nighwish warten...
CK Fresh: WAHRE Fans!
Typ: Es wird Regen geben, oder so, hoffen diese Typen
CK Fresh: So Typen sollte man direkt des Festivals verweisen. Nachher wird noch der Regenschirm aufgespannt. Und zurück am Zelt gibt's erstmal Kamillentee.
Typ: Auf dem Weg zum Nackenbrecher sieht man so allerhand komische Leute
Typ: Cannibal Corpse
CK Fresh: Vollgut. Noch nie so gut gefunden.
Typ: Sprechende, bzw. growlende Haare
Typ: Gründungsmitglied Alex Webster
Typ: Rob Barrett ist auch schon schlanke 46... Respekt!
CK Fresh: Einfach coole Leute! Und dann noch ein Body Count T-Shirt! Scheiße geil.
Typ: Grinsekuh
CK Fresh: Hier kriegen Sie 90% mehr Nacken als bei der Konkurrenz!
Typ: Chris Barnes hat vor 20 Jahren bei Cannibal Corpse aufgehört - unfassbar wie lange das her ist!!!
CK Fresh: Allerdings! Und trotzdem bleibt der Corpsegrinder immer "Der Neue".
Typ: Der Stiernacken forderte die Menge auf mit ihm mitzubangen!
Typ: "You can still try, but you'll fail miserably!"
...und er sollte Recht behalten...
CK Fresh: Ja, das war der beste Spruch!
Typ: Bei Hammer Smashed Face geht's besonders ab!
CK Fresh: Das ist ja auch das beste Lied der Welt!
Typ: Wetter, Wetter, Wetter
Typ: Morgoth aus Deutscheland
CK Fresh: Morgoth liebe ich seit Odium, es war ein Fest!
Typ: Was Meschede so alles ausspuckt...
Typ: Neue Frontsau Karsten „Jagger“ Jäger von Disbelief
Typ: 1985-1998 unterwegs, um dann 2011 wieder loszustarten
CK Fresh: Ja, alle kommen irgendwann wieder. Take That haben es vorgemacht, alle machen nach. Gut, dass ich mich 1998 nicht umgebracht habe. Obwohl das auch noch das Abi-Jahr war. Es war eine harte Zeit.
Typ: Es ist wieder am Pissen, ich hab kein Bock mehr! Nighwish dudeln mich in den Schlaf. Der Rest der Bands juckt mich nicht mehr.
CK Fresh: Dafür habe ich mir Nightwish noch angeschaut. Ich musste doch die neue Sängerin Floor Jansen mal in Aktion erleben. Das letzte Mal habe ich Nightwish in Wacken mit der vorherigen Sängerin Anette Olzon gesehen und da waren sie nicht so der Bringer. Ganz früher mit Tarja Turunen hatte ich sie auch schon gesehen und da waren sie super. Jetzt kann ich sagen, das Konzert auf dem summerbreeze war mit Abstand das beste was ich von denen bisher gesehen habe.
CK Fresh: Ich finde ja sogar die neue Scheibe gut! Was ist denn los mit mir! Es ist eine gesunde Mischung aus Härte und vielen Folk-Elementen die ich für sehr gelungen halte (die haben den Folk-Typen jetzt auch als festes Band-Mitglied installiert) und Floor Jansen ist eine viel bessere Sängerin als Annette Olzon oder sogar Tarja Turunen, die mir immer zu geschwollen Opern-mäßig gesungen hat. Das konnte man sich auf Album-Länge nicht wirklich geben. Also, ich bin sehr zufrieden und es ist für mich der Abschluss eines gelungenen Festivals. Kurz, aber gut!
Typ: Oha, hört hört, sollte ich doch mal in die neue Scheibe reinhören?
"My Blood is thicker than water!"
Ups, es reicht doch nicht an Kataklysm heran... ;)
Super Festival, nur das mit der Bierkühlung muss deutlich verbessert werden!

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Mehr Berichte dieser Reihe:
Berichte auf anderen Webseiten:

Kommentar eintragen:

Kabl

02.09.2015 18:13
Ärgerlich - ich war auch da. Hättet ihr was gesagt, hätte ich meinen Senf auch dazu geben können.

Highlights: Lantlos, Majesty, Tankard, Inquisition, Isole, Hark - und Rectal Smegma, zu Zwecken der Unterhaltung.

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (Typ/CK Fresh) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz