Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login X

Passwort vergessen?
Konzertrückblick November 2018, 01.-30.11.2018 in Weltweit, überall - Bericht von der Redaktion

Konzertrückblick November 2018

...zurück zum Bericht...
<== zurück (33 von 44) weiter ==>
Peter: 19.11. ZEKE im Subrosa in Dortmund. Working-Class-freundlich geht es eine Stunde später als angekündigt, aber immer noch sehr früh, mit ZEKE los. Eine Vorband bleibt uns erspart. Gut so, wir müssen heute alle früh ins Bett! Taktisch klug positionieren wir uns in der zweiten Reihe vor der Bühne mit der Theke im Rücken und dem Klo zur Linken. Danach ballern uns ZEKE ca. eine Stunde ihren Hardcore-Schweinerock um die Ohren. Ansagen und Pausen zum Luft holen, Fehlanzeige! Stattdessen immer feste druff! Überauthentisch ist dabei der Basser, der stilecht im T-Shirt eines Werkzeugladens und John-Deer-Trucker-Cap auftritt. Nach dem zeitigen Ende gibt es wenig zu meckern. Erwartungsgemäß fehlte etwas die Abwechslung bei den gefühlt 45 sehr ähnlichen Songs. Immerhin war noch ein KISS-Cover dabei. Außerdem wurden von den von mir favorisierten ZEKE Songs, und zwar die von den PUNK-O-RAMA Samplern, leider nur "Twisted" gespielt. Dabei hab ich mich doch so auf "Telepath Boy" gefreut. Nun gut, war trotzdem ein feiner Montag Abend!

<== zurück (33 von 44) weiter ==>


Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz