Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

No°rd in Schwerte am Freitag, den 19.01.18

Datum:
Fr, 19.01.18
Empfehlung!
Location:
Rattenloch
Eintrachtstraße 10
58239 Schwerte

www.kunterbunt-schwerte.com
Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:

vorhanden
Line-Up:
NO°RD, Gedrängel, Tricky Woo (Ersatz für Ein Gutes Pferd)
Infos:
Eintritt wie immer 5 Euro, Bier ab 1 Euro, Einlass ab 19 Uhr

Infos zu den Bands:

GEDRÄNGEL

Punk aus Kölle. GEDRÄNGEL selbst bezeichnen sich „als uneheliche Adoptivkinder von Ian MacKaye, Dexter Holland und Marcus Wiebusch. Es geht in den Songs unter anderem um Trinkgewohnheiten, Til Schweiger, die Macht von Grayskull, Polizeiarbeit und eine Reise.“ Und da man gerade genug Kohle übrig und der Dreier mal Bock darauf hat, sich selbst auf Platte zu hören, wird „Dookie“ auf Vinyl veröffentlicht. Sollte sich das Teil dann nicht verkaufen, kann man daraus immer noch „so coole Obstschalen“ machen, wenn man sie kurz in den Ofen legt. „Darüber hinaus kann man wohl sagen, dass das Einzige, was in der heutigen Zeit nun wirklich nicht schnelllebig ist, durch die Punk-Szene verkörpert wird. Ob man heute, vor oder in 15 Jahren auf ein Konzert geht: viel ändern tut sich da nicht.“

Simon Brunner / Ox-Fanzine

https://www.facebook.com/Gedraengel/

EIN GUTES PFERD

EIN GUTES PFERD machen Punk, Emo oder beides. Mal sauer, mal grüblerisch, mal Hardcoreballernd, mal melancholisch fern. Sie singen und schreien über das, was weh tut, über Menschen, die am Rande der Gesellschaft stehen und die Kälte, die sie erfahren. Erzählen Geschichten über Fremde und jene, die uns nahe stehen.
‚Scheinwerferaugen‘ handelt von einem Kapitän und seiner Mannschaft. „Matrosen stinken und könn‘ sich nicht beneh’m“. „Er wär jetzt gerne Fischer, mit seinen Fragen ganz allein.“ Das Schlagwerk treibt das Schiff rasant voran, die Gitarre singt.
In ‚Fratze‘ wird der Bogen vom abendlichen Wein zum Hitlergruß geschlagen. „Die Besorgten sind wie Gartenzwerge: Außen hart und innen leer“. Das Pferd erzählt konkrete Geschichten ebenso gut wie es assoziative Bilder malt.
Flügge sind EIN GUTES PFERD mit der vielbeachteten EP ‚Robotertauben‘ im Jahr 2015 geworden. Zuvor gab es schon die ‚Konferenz der Verwirrten‘ im Eigenvertrieb. Beide Platten sind in voller Länge auf der Website der Band zu hören.
Seither hat sich viel getan in der Welt und bei EIN GUTES PFERD. Aber immer noch gilt:
Keine Macker, keine Nazis, keine Schwäne!
Refugees Welcome!

https://www.facebook.com/eingutespferd.band/

NO°RD

Punk aus Münster und Dortmund, Texte aus dem kleinen Erleben des großen Ganzen; das Ohr in der Vergangenheit, der Blick im Privaten. Eine Jacke, die nicht passt, aber als Schutzschild dienen muss; dahinter die Festung. Vor melancholischem, fast verletzlichem Gesang eine treibende Instrumentalfront, niemals ohne genügend Wucht, Schroffheit, Druck. „Und alle im Chor: Jetzt geht’s nicht mehr weiter“; jedenfalls nicht in herrschender Richtung: NO°RD ist eine Umarmung für die Resignation, doch wirklich still steht hier nichts, es treibt immer weiter – immer vorwärts.

https://www.facebook.com/nordpunk/

Mit freundlicher Unterstützung von

Mister Mario Booking&Promotion
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 05.05.2018 11:35)
unvollständige Angaben?

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz