Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

Open Flair Festival in Eschwege von Mittwoch, den 08.08.18 bis Sonntag, den 12.08.18

Festival:
Open Flair Festival
Rock, Indie, Punkrock,...
www.open-flair.de
Datum:
Mi, 08.08.18 - So, 12.08.18
Empfehlung!
Location:
Werdchen
Brückenstrasse
37269 Eschwege

www.open-flair.de
Karte (lädt Daten von Openstreetmap)
Berichte:

vorhanden
Timetable:
Alle Bands und Zeiten sind in unserem Zeitplan ersichtlich. Dort kannst du dir auch deinen ganz persönlichen Timetable zusammenstellen - einfach deine präferierten Bands auswählen und schon hast du deine eigene komfortable Übersicht. Probier's aus!
Line-Up:
komplettes Programm siehe hier
kompaktes Programm siehe hier

Antilopen Gang, Bad Religion, Beatsteaks, Betontod, Blackout Problems, Creeper, DeWolff, DOTA, Drangsal, Drens, Dritte Wahl, Dyse, Ebow, Faber, Fatoni, Feine Sahne Fischfilet, Gankino Circus, Gloria, Gogol Bordello, Goldroger, Götz Widmann, Graveyard, Gurr, Henning Wehland, Hilltop Hoods, Hockey Dad, Hot Water Music, Impala Ray, In Flames, Kraftklub, Lässing, Lotte, Mad Caddies, Marteria, Massendefekt, Milliarden, Mister Me, Monsters of Liedermaching, Montreal, Mother's Cake, Mr. Hurley und die Pulveraffen, Naked Superhero, Neufundland, Northlane, Pascow, Passepartout, Schandmaul, Shoshin, Silverstein,Skindred, SWMRS, Talco, Terrorgruppe, The Menzingers, The Picturebooks, Tocotronic, Tonbandgerät, Trailerpark, Wanda, You Me At Six
Infos:
Vom beschaulichen Festival der Region zum deutschlandweit bekannten Großevent – selten hat ein Festival eine solch beachtliche Entwicklung durchgemacht wie das Open Flair in Eschwege. Erstmals stattgefunden im Jahre 1985, damals noch auf der Burg Ludwigstein, hat es sich mittlerweile zu einem Pflichttermin für alle Freunde der abwechslungsreichen Gitarrenmusik hochgemausert.

Denn das Line-Up ist so vielseitig wie qualitativ hochwertig: Neben Metalbands (In Flames, Graveyard, Skindred), Punkacts (Dritte Wahl, Bad Religion, Pascow) und Indie-Größen (Tocotronic, Editors, Dyse) stehen unter anderem auch Liedermacher wie Götz Widmann oder die Monsters Of Liedermaching in diesem Jahr auf den Bühnen. Auch Hip-Hop (Antilopen Gang, Trailerpark) und einen Elektrogarten wird es von 8. – 12. August geben.

Nicht nur der Musikliebhaber wird voll auf seine Kosten kommen: Als ob das hochkarätige Line-Up noch nicht reichen würde, gibt es darüber hinaus Kabarett im Schlosspark, ein Kinderprogramm und Walkacts, sowie Poetry-Slam im E-Werk.
Apropos Poetry-Slam: Besonders originell ist, dass auch das Publikum zunehmend selbst aktiv auf der Festivalbühne werden kann: So finden sowohl ein Crossover- als auch ein Songslam statt, zu denen man sich noch vor Ort anmelden kann, insofern man mutig ist. Bereits im Vorfeld konnte die Combo Passepartout den Bandcontest für sich entscheiden und darf nun auf dem Festival durchstarten!

Somit wird garantiert keiner nörgeln können. Wer bei diesem enorm breit gefächerten Gesamtpaket nicht auf seine Kosten kommt, sollte lieber zu Hause bleiben und Dosenmilch saufen. Aber Beeilung: Viele Karten gibt es nämlich nicht mehr.



http://www.open-flair.de

Bildquelle: www.facebook.com
Zum Einsteller des Events (zuletzt geändert: 16.08.2018 17:53)

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentare zu diesem Event:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz