Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?
Dead Years:
Demo

Review-Marathon
<<vorheriger Teil - Teil 7/9 - nächster Teil>>

Das Autoradio spielt keine CDs mehr! Was war das damals einfach mit den Taperadios, da gab es höchstens mal Bandsalat. Zufälligerweise ist die nächste Veröffentlichung, die wir zum Besprechen rauskramen, ein Tape. Als Technikprofis bekommen wir den Sound ins Autoradio, indem wir den Laptop per Aux-Kabel verknüpfen und dort den Bandcamp-Download abspielen. Schon schön, diese digitale Welt.

Dead Years aus Bielefeld spielen schönen melodischen Punkrock! 4 Songs hat diese Demo-Kassette und die lassen auf mehr hoffen (eine LP wird bald aufgenommen). Der Wechselgesang greift gut ineinander und kommt der Musik sehr zugute. Wirklich außerordentliches schönes rundes Ding, dieses Demo! Die wissen, was sie machen. Sind auch schon ne Weile mit anderen Bands unterwegs: Ruins, Gloom Sleeper, Mayak, Patsy 'O Hara, Shoyu Squad - wobei Dead Years weniger düster zu Werke gehen. Vielleicht eher in Richtung No Weather Talks oder auch Ruby. Kann auf jeden Fall was. Unbedingt im Auge behalten!

Laut Anschreiben soll es Ende August ein erstes Konzert auf dem Parkplatz des Bielefelder Forums geben, unter Corona-Bedingungen. Das wär doch mal ne gute Möglichkeit, die Band auszuchecken.

Fö/Schuldenberg 08/2020
Hörprobe:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Bandcamp zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.
Dead Years
Musikstil: Punkrock, Post-Punk, Wave
Herkunft: Bielefeld
Homepage: https://deadyearsdeadyears.bandcamp.com
Dead Years - Demo

Stil: Punkrock
VÖ: 2020, Tape


Tracklist:

01. Cloaks
02. Able To Run
03. Order
04. Clockworks


Für Freunde von:
Bluesbreaker Reaching Hand
(powered by last.fm)
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz