Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Chefdenker, Piefke, Stauffenberg, 23.12.2023 in Zittau, Emil - Bericht von der Redaktion

Chefdenker, 23.12.2023 in Zittau

Ich werde heut zum 6ten Male Piefke, zum 3ten Male Stauffenberg und zum 2ten Male Chefdenker sehen. Bei hiesigen Schreibern dürfte die Gemengelage leicht verändert sein. Ich bekam schon im Mai von Kiki das Angebot: "Ey, ich bin mit Chefdenker im Dezember bei euch da hinten in der Ecke unterwegs, kannst auf Gästeliste." Kiki fehlt heut natürlich, aber Gästeliste klappt. Somit ist das Spritgeld für unsre Reisegruppe bezahlt - allerdings muss ich jetzt einen Bericht zusammenklatschen, der mir bei Bands, die ich mehrmals gesehen habe, immer etwas schwer fällt. Buh.
 Auf der Hinfahrt fällt auf, dass man mit einem Schwibbogen sowie ein Paar günstig drapierten Leuchtsternen im Fenster sehr gut traurige Smileys erzeugen kann. Ob es den Bewohnern des Hauses bewusst war? Vielleicht ja hiermit auch eine nette Dekoidee für Menschen, die unter Zwang etwas Weihnachtliches in ein Fenster reintun sollen. Ich denk da an Friseursalons, Altenheime oder kirchliche Einrichtungen. Zittau selbst hat nochmal so einen 12-stündigen Wintereinbruch zu bieten.
 STAUFFENBERG scheppern dumpf und asynchron los. Also zumindest der erste Song war so weit von Melodie entfernt wie nur möglich. Anschließend wird angenehm eine halbe Stunde heftig durchgepoltert und ein gutes Grüppchen junger Leute startet schonmal ein ordentlichen Pogo.
 Wild! Wild auch die Meinungen allein in meinem Auto, ob des Sounds. Von "super" bis "hart an der Grenze" war alles dabei. In einem Proberaumsetting zuletzt in Görlitz taugte es für mich noch mehr. Irgendwas sollte ich zitieren? Ach ja. "Die Punkerin hatte es viel leichter bei dem Publikums-Wechselgesang bei ACAB. Sie bekam das A, der andere die schweren Buchstaben."
 Bei PIEFKE konnte man vor dem Konzert noch Geld in der privaten Plattenkiste loswerden, aber ich frag mich, wie viel Geld man für die "Party Animals" von Turbonegro geben sollte, wenn da "Pay What You Want" steht, ohne schlechtes Gewissen zu haben? 50€? Da nehm' ich lieber Jöey Clash mit
 Auf Piefke können sich derweil alle Mitfahrer einigen. Ein neuerlicher Hit heißt denk ich "Untergang" mit der abschließenden Zeile "Morgen wird gestorben". Die neue Single "Kalt und emotionslos" kam später auch. Ansonsten merkt man der Band nicht an, dass man dieses Jahr sehr wenige Konzerte gegeben hat. Bei den Ansagen allerdings schon - die wirkten etwas verbimmelt. Die neue Scheibe kommt dann im Februar, wenn ich mich nicht irre und ich erwarte Gutes.
 Bei CHEFDENKER war es dann richtig voll und der Einlassstopp wurde auch ausgerufen. Seit meinem Erstkontakt-Konzert in diesem Corona-Sitz-Garten kenne ich bestimmt doppelt so viele Songs. Etwa 4 - und die waren sehr gut.
 Ansonsten gibt es eine Rockshow mit Punkpublikum. Warum Chefdenker keinen Punk spielen ist auch ganz einfach: Die spielen über eine Stunde und länger. Das Publikum sieht das völlig anders und dreht des Öfteren völlig frei. Ach wie schön - ohne Ironie. Ab und zu wird jemand durch den Raum getragen oder es plumpst jemand Glitschiges vor meine Füße.
 Was gibt´s noch zu sagen? Die Band ist ziemlich gut in Form. Durch die zig gelesenen Berichte, welche hier niedergekleckst wurden, meine ich dieses Urteil ebenso schreiben zu dürfen.
 Nach etwa 1 Stunde 25 laufen drinnen Zugaben und von draußen hört es sich an wie Freejazz mit Punkanleihen. Das ganze Auto ist sich einig, genug gesehen zu haben.
 Dieser anfangs angesprochene Wintereinbruch beschränkt sich leider nicht nur auf Zittau. So ist die Heimfahrt etwa 40 Minuten länger. Der Winterdienst ist clever und macht nix, weil eh in den nächsten Stunden Plusgrade und Regen angesagt waren. 2 Autos setzen darauf einen Berg hochgezogen zu werden. Ich rase mit höchstmöglicher Geschwindigkeit (etwa 30km/h) vorbei. Lang nicht mehr soviel Action gehabt.

Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

onkelkarl

04.01.2024 19:27
gruß vom "Grüppchen junger Leute", hat sehr viel spß gemacht :D

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.

Weitere Infos zu den Bands: Chefdenker, Piefke, Stauffenberg
Location:

Zu den meisten Berichten werden nur ausgewählte Fotos verwendet.
Falls du mehr oder größere Bilder haben willst, wende dich an den Autor (verSemmelt) oder nutze das Kontaktformular.
Dort kannst du dich auch melden, falls du mit der Veröffentlichung von Fotos, auf denen du zu sehen bist, nicht einverstanden sein solltest oder dich gar die Kommentare persönlich verletzen...
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz