Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?

Beiträge zum Thema Bierschinken-Festival

Seiten: [1]



Die ganze Welt steht still, weil Bierschinken großes Jubiläum feiert! Es ist wirklich rührend, wie sich Staatsoberhäupter aus allen Ländern der Erde um Gedenkminuten für unser 20jähriges kümmern. Was da schon alles an Minuten zusammen gekommen ist!

Der Jubiläumsmonat April stand auch für uns im Zeichen des Austauschs. Nachdem wir im März schon in der Bodo und bei Radio Nordpol gastierten, haben wir uns diesmal selbst zu Rilrec TV und Punkrockers Radio eingeladen.

Bei Rilrec TV feierten wir unser 20-jährigens mit einer großen Konferenzschaltung von zig RedakteurInnen und GhostwriterInnen und über drei Stunden Albernheiten und Musik. Wer auf gepflegtes Chaos steht, kann sich den Unsinn ja geben, aber sagt nicht wir hätten euch nicht gewarnt!

Bei Punkrockers Radio ging es am 24.04. vor allem um die vergangenen Bierschinken-Festivals im FZW, als Ersatz für die 19. Ausgabe, die eigentlich an diesem Datum stattfinden sollte. Wolverine und Fö sprechen darüber, wie das alles so war, spielen Musik und schmeißen Valium. Das ganze lief live im Webradio aber auch als Video auf Youtube, kann also weiterhin geschaut werden. Wieder 3 Stunden Länge, also eventuell eher in mehreren Etappen genießbar.
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Was für ein Unglück! Da hatten wir unser schönes neues Design herrlich eingetütet und im Alleingang das komplette Internet revolutioniert. Alles geil, viel Lob von allen Seiten, allgemeines Schulterklopfen und alles bereit für den nächsten Schritt (den Gang an die Börse), da kommt der dumme Praktikant im Vollrausch auf den "Restore"-Knopp und die ganzen dollen Farben sind futsch, unwiderruflich im Nirvana verschollen. Tut uns leid, da kommen wir jetzt nicht mehr dran.
Leider waren die Kosten für das erfolglose Redesign so immens hoch, dass wir jetzt auf einem Berg von Schulden (und einem erschlagenen Praktikanten) stehen. Aber wir haben die Lösung! Wir machen einfach unsere 15-Jahres-Party NOCH TEURER als bisher angekündigt! Geieeel! Vorhang auf! Hier die finalen Line-Ups!



15 Jahre Bierschinken am 31.07.2015
Statt 5 Bands für 5 Euro erhöhen wir auf 12 Bands für 7,50. Das ist allerdings der Vorverkaufspreis (zzgl. Gebühren), an der Abendkasse müsst ihr nen Zehner berappen. Der Online-VVK läuft über unsere Freunde von Bakraufarfita Records.
Und die Bands?? Ja richtig, zu den bisher bereits bestätigten Chefdenker, Get Dead, Ein gutes Pferd, Kannibal Krach und Diarrhea Suicide gesellen sich:
The Baboon Show! Wenn die fantastischen Schweden_innen zu unserem Jubiläumsdatum vermelden, auch vorbei kommen zu wollen, können wir doch gar nicht anders außer dumm stammeln und den erhobenen Daumen zu zeigen.
Franz Nicolay! Der New Yorker Tausendsassa hat schon in allen euren Lieblingsbands irgendein Instrument gespielt, also wird er das alleine auch hinkriegen.
Robinson Krause! Geile Typen, geile Musik, geile Texte, alles ist geil.
Dearly Beloved! Das Livewunder aus Kanada haut euch nen Soundteppich um die Nase, dass die Ohren flackern.
Miracles! Nochmal Kanada, zwei Typen von The Sainte Catherines mit Reibeisen-Melancholie-Akustik-Punk. Geiles Dingen!
Sunflowers of Death! Verrückte Pflanzen auf dem Kriegspfad, super Typen, alles durchblasen, selber wahnsinnig werden.
Stalking The Neighborhood! Aufstrebender Skatepunk aus Bochum, soll ja keiner behaupten wir nehmen nur die alten Hasen.
Alle Infos unter https://www.bierschinken.net/festival/

15 Jahre und ein paar zerquetschte Bierschinken am 17.09.2015
Hier bleiben wir bei 10 Euro im VVK (ebenfalls bei Bakraufarfita) und legen die Abendkasse auf immer noch verdammt günstige 15 Euro fest. Auch hier tut sich was im Lineup. Neben den schon angekündigten Terrorgruppe, Schrottgrenze, Knochenfabrik, Slup und Mann kackt sich in die Hose kommen hinzu:
Senore Matze Rossi! Der Grund, warum Singer/Songwriter bei Bierschinken ständig Verrisse einfahren, ist, dass sie sich alle mit dem ehemaligen Tagtraum-Sänger messen lassen müssen.
DivaKollektiv! Unsere Berliner Freundinnen dürfen eben einfach nicht fehlen! Juhu! Die Berliner Rotzgören entfachen ein zackig-krachiges Punkrockfeuerwerk, das einfach jeden mitreißt!
Glitterminister! Eigentlich mögen wir gar keinen Punk.
Alle Infos unter https://www.bierschinken.net/feierei/

...ist okay, oder? Sorry nochmal für die Eintritterhöhung am ersten Termin, aber besondere Anlässe erfordern besondere Maßnahmen. Putputput! Und nu holt euch die Tickets! [...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Dat is doch längst nicht mehr aktuell was da unten steht! Hier gibt's die aktuellen Lineups!



15 Jahre Bierschinken am 31.07.2015
Ganz in der Tradition des "Bierschinken eats FZW" entern wir mal wieder das FZW in Dortmund - diesmal allerdings endlich mal, wie von vielen Leuten gewünscht, an einem Freitag! Wie gehabt ein buntes Programm auf zwei Bühnen für nur 5 Euro (ach, wat soll der Geiz. Wir überlegen uns einfach nen teureren Preis. Deal?). Die ersten Bands können wir euch schon mal bekannt geben:
Chefdenker! Muss sein! Nicht umsonst die Band mit den meisten Konzertberichten auf Bierschinken.
Get Dead! Die Jungs aus San Francisco sind ja schon für ihre mitreißenden Punkrock-Shows bekannt. Das wird geil!
Ein gutes Pferd! Recht frische neue Berliner Band, die mit ihrer Version von Herzkopf-Deutschpunk derzeit gut für Furore sorgen.
Kannibal Krach! Was das ist? Hardcore-Grind-Punk-Alarm, zynisch und provokativ, voll aufs Maul.
Diarrhea Suicide! Punk aus der Dortmunder Nordstadt. Simple aber zündende Melodien, Hymnen für den kleinen Mann, weltbester Bandname!
Geht klar, oder? Weitere Bands folgen!
Alle Infos unter https://www.bierschinken.net/festival/

15 Jahre und ein paar zerquetschte Bierschinken am 17.09.2015
Nur knapp 7 Wochen später sind wir noch älter als 15! Das kann man dann ja direkt auch noch feiern. Auch wieder in der Tradition vom "Bierschinken eats FZW", aber ENDLICH NOCH TEURER! 10 Euro (plus Gebühren) kosten die Tickets im Vorverkauf, und den solltet ihr nutzen. Es feiern nämlich mit:
22 Jahre Terrorgruppe! Bis heute unerreicht. Die Lieder sind Klassiker, die Konzerte legendär. Nein, das ist kein Traum!
20 Jahre Schrottgrenze! Für ein paar exklusive Konzerte sind sie wieder da, die ewigjungen Exil-Peiner. Großartig, oder?
20 Jahre Knochenfabrik! Noch eine von diesen lebenden Legenden. Noch so eine Reunionband. Werden wir jetzt größenwahnsinnig?
22 Jahre Slup! Die Dortmunder Skatepunk-Helden haben sich ebenfalls kürzlich zurück gemeldet und beackern wieder fleißig die Live-Bühnen. Nun auch bei uns!
2 Jahre Mann kackt sich in die Hose! Naja, wir wollten halt nicht nur Bands, die älter sind als wir. Keine Reunion, aber dafür ein Auftritt in Urbesetzung! Haltet eure Biere fest!
Auch hier gilt wieder: Weitere Bands folgen! Der Online-Vorverkauf läuft über unsere Freunde von Bakraufarfita Records.
Alle Infos unter https://www.bierschinken.net/feierei/

Und sonst so?
Ja ich weiß, traditionell war immer der April unser großer Geburtstags-Monat. Da lassen wir lieber andere Leute arbeiten:
Wir präsentieren das Spastic Fantastic Festival am 09.04.2015 im Dortmunder FZW! Alarmstufe Gerd, Nihil Baxter, Abfukk, Human Abfall, Schwule Nuttenbullen, Kackschlacht und Großebombeallesweg für nur 5 Euro!
Wir präsentieren den Pottzilla-Abend am 11.04.2015 im JKC Kamen mit den großartigen Bands Blut Hirn Schranke, Ein gutes Pferd, Inside The Amber Room und Lygo!
Wir präsentieren die Tour von Alarmsignal! Mit hochkarätigen Supportbands wird der Release ihres neuen Albums quer durchs Land gefeiert.
Wir präsentieren die Tour von The Virus! Die US-Streetpunker kommen erstmalig nach Europa und werden den Kontinent in Schutt und Asche legen.
Und weitere Veranstaltungen sind natürlich auch in Planung. Ihr hört von uns!
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Neues vom Bierschinken eats FZW!
Der Zeitplan ist nun fertig und sieht folgendermaßen aus:
18:30 Einlass
19:00 (Club) Phoney 14
19:30 (Foyer) ????
19:45 (Club) The Atom Age
20:15 (Foyer) No Surprising News (I)
20:35 (Club) Skin of Tears
21:20 (Foyer) Dave & Mighty
21:45 (Club) Bambix
22:45 (Foyer) No Surprising News (II)
23:00 (Club) Christian Steiffen

Außerdem noch ein ganz besonderes Special!
Du willst mitfressen?
Wie du siehst, um 19:30 ist auf der Foyer-Bühne noch Platz! Wir suchen den ultimativen Unterhaltungs-Beitrag. Egal ob virtuoses Gitarrengeklampfe, Spoken-Word-Performance, dadaistische Lesung, Installationskunst, Pfahlsitzen oder was dir sonst so einfällt. Du kannst dich ab sofort bewerben mit einem aussagekräftigen Text, was genau du da mit uns vorhast! Wenn uns deine Idee zusagt, bist du dabei! Bitte keine Bands, maximal 2-Mann-Kombos! Möge die originellere Idee gewinnen!
Update 09.10.2013: Danke für eure Einsendungen! The unbelievable Ted Lappland and his almighty Nagasaki Kids haben das Rennen gemacht!


[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Mal wieder neue Tourdaten, Termine und Festival-Bestätigungen...

Zuerst mal unsere eigenen Veranstaltungen in diesem Monat:

Am 22.05. findet im Dortmunder FZW das "Bierschinken eats FZW" statt. Mit dabei All Aboard!, Asspatrol, Willy Fog, Deltatrip, Oblivion, Herr Lehmann und Sparks & Silhouettes. Der Eintritt ist frei! Mehr Infos hier.

Am 28.05. spielen Scheisse Minnelli im Rattenloch Schwerte. Gemeinsam mit Radieschen Shows organisieren wir dieses Hardcore-Punk-Event, es spielen außerdem noch Kruste, The Shining und No Brain No Pain. Mehr Infos hier.

Kommen wir zu den Tourdaten:

The Freeze: Die Punk-Legende kommt im August und September auf Tour. Termine hier.

Nothington: Ebenfalls August bis September unterwegs. Termine hier.

The Dwarves: Außer auf dem Ruhrpott Rodeo spielen die durchgedrehten Punkrocker noch Einzeltermine in Düsseldorf, Frankfurt und Stuttgart - Termine hier.

Enter Shikari: Die Trance-Punker touren im September. Termine hier.

Bad Religion: Im Juli gehts mal wieder durch Deutschland - Termine hier.

Blink 182: Die Tour wurde auf nächstes Jahr verschoben - in Berlin spielt der ursprüngliche Support The Gaslight Anthem stattdessen eine Einzelshow im Astra - deren Termine seht ihr hier.

With Full Force Festival: Six Feet Under haben abgesagt, an Neubestätigungen gibt es dafür Insidious Disease, Spermbirds, Betzefer, Kreator,... - alle Bands hier.

Open Flair Festival: Neu dabei sind unter anderem Fiddlers Green, Templeton Pek, Das Pack,... - alle Bands hier.

Mini-Rock-Festival: Neu dabei sind Hot Water Music - alle Bands hier.

Area4 Festival: Eine zweite Bühne wurde bekannt gegeben, außerdem neue Bands wie The Mighty Mighty Bosstones, Panteon Rococo, Hot Water Music, The Bronx, Friska Viljor, The Menzingers,... - alle Bands hier.

Sziget Festival: Neu dabei sind unter anderem Manic Street Preachers, Mariachi El Bronx, Elvis Jackson, Turbostaat, LaBrassBanda, Suicidal Tendencies,... - die Übersicht gibts hier.

Ruhrpott Rodeo: Eine Band fehlt noch, aber den Zeitplan seht ihr schon hier.



[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Mittwoch, 09.02.2011: Neuer Song von Clap Your Hands Twice
Clap Your Hands Twice spielen bekanntlich am 15.04. auf dem Bierschinken-Festival - und werden direkt mal ne neue Platte im Gepäck haben.

Macht Spaß? Mehr zur Band auf www.clapyourhandstwice.de! [...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen

Seiten: [1] - Archiv
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz