Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Donnerstag, 05.08.2021: Musikvideos Juli 2021



Wieder mal eine neue Musikvideo-Playlist! Diesmal mit Videos, die im Juli 2021 erschienen sind.

Witzig!: Ich hatte noch keine Ahnung was ich eigentlich diesmal hier schreiben soll, aber dann kam ein erster "externer" Tipp/Hinweis/Vorschlag (oder wie auch immer man es nennen will) für die Videoplaylist rein, worüber ich mich sehr freute. Dadurch stellte sich dann heraus, dass es offenbar gar nicht so selbstverständlich ist wie ich immer dachte, dass so etwas nicht nur sehr gern gesehen, sondern sogar explizit erwünscht bis gewollt ist!

Als ich mich "damals" wegen der Musikvideos hier meldete, wollte ich ja eigentlich auch nur ein paar Vorschläge machen, und dachte "den Rest" wird dann vermutlich irgendjemand von den gut bezahlten fest Angestellten machen. Aber wie es hier ja schon häufiger nachzulesen war, reichen die Einnahmen aus der Werbung und dem Pay-Bereich ja nicht mal, um Fö's ausschweifenden und exzessiven Lebensstil zu finanzieren... ;-)

Und nicht nur diese Tür steht weit offen, grundsätzlich kann ich mir die Zusammenstellung dieser Playlist auch insgesamt sehr gut als "Community-Projekt" vorstellen. Schließlich werde ich irgendwann auch mal ausfallen, und irgendwie wäre es ja schon schade wenn es dieser "Rubrik" hier dann genau so ginge.
Außerdem könnte ich dann meine begrenzten Ressourcen vielleicht auch noch für das Eine oder Andere der vielen weiteren möglichen Projekte, die mir ständig im Kopf rumschwirren, nutzen ^^!
Naja, bisher fuhr ich mit "erst mal laufen lassen und schauen was passiert" ja ganz gut, dann behalten wir das wohl besser so bei.

Schickt eure Vorschläge/Anregungen/Beschimpfungen usw. am besten über das Kontaktformular https://www.bierschinken.net/contact2.php?s=Videoplaylist , alles andere wird wahrscheinlich deutlich unzuverlässiger wahrgenommen.

Jetzt aber erst mal viel Spaß mit der Juli-Video-Playlist!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5Hzyxbr7g-px-r3spIF2zl-


Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.



Bicurious - We're All Totally Fucked | (fast) instrumentaler Rock/Math/Metal aus Dublin, entdeckt bei ihrer Audiotree Worldwide-Session, das Debüt-Album "(re)constructed" erschien am 30. Juli - und dieser Song ist für mich (nicht nur vom Titel her) irgendwie der perfekte Opener...

Koyo - Moriches | Irgendwo zwischen Emo und 90'er-Hardcore-Punk, dennoch nicht altmodisch. Die "Drives Out East" EP erschien am 6. Juli

The Ericsons - I'm Gonna Miss The Date Because Of The Ramones | Ramonescore von den Philippinen! Debütsingle/Video, es soll wohl "demnächst" eine erste EP geben

fluppe - nikki swango | Erster Vorbote zum Debütalbum "blüte", erscheint am 17. September

Out in Style - (I'll Make It Right) This Time | Frickeliger Highspeed-Melodycore mit "Emo"-Gesang aus Curtiba, Brasilien, interessante Mischung! Vom Album "Letters Never Sent", erschien bereits im Juni 2020

Chaoze One - Schattenboxen | Deutschrap und darüber hinaus. Das Album "Venti" erschien am 16. Juli

Lost In Society - Pissgrave | Melodischer Alternative Punk aus New Jersey. Von der EP "Stay Jaded", erschien am 18. Juni

Lygo - Schockstarre | Mist, alle Wortspiele zum Titel wurden bereits gemacht ;-) . Das Album "LYGOPHOBIE" erscheint am 29. Oktober!

Clayton - Everything Will Turn Out Fine | Catchy Punkrock aus Nantes. "Es ist als hätten sich hier Leatherface, Samiam, Face To Face und The Ship Thieves zum musikalischen Stelldichein getroffen" (AFL). Die Debüt-EP "Escape" erschien am 30. April

Stand Still - Satellites | "too hardcore for pop punk and too pop punk for hardcore" (BrooklynVegan). Die Debüt-EP "A Practice in Patience" erschien am 25. Juni

Göttemia - Life of a Colossus | Indie-Death-Punk-Rock aus Halden, Norwegen. Vermutlich auch ein Vorbote eines bevorstehenden Relases

City Kids Feel The Beat - Disagreement | Mehr melodisch als Hardcore, könnte mit einer minimalen Textänderung im Refrain sozusagen "mein Titelsong" sein ;-)

Brathering - No Future | Rock n Roll? Punk? Blackened Hardcore? Irgendwie alles davon, und vermutlich noch mehr, aus Bremerhaven. Es gibt auch ein weiteres Video, zu "Claustrophobic". Die erste, selbstbetitelte EP erschien am 25. Juni

Toxic Youth - Be A Man | Noch ein Video zum 2020'er Album "Back To You​-​th" (Review)

Flick Knives - Molotov | Scheinbar die Debütsingle dieser Kölner Punk'n Roller

Plattenbau - Hollywood | Synth-Post-Punk aus Berlin. "Shape / Shifting" erscheint am 29. September

Schwecke - Wunder | Wurde ja bereits hier ausführlich dokumentarisch begleitet :-D

Bishops Green - Waiting | Mehr Streetpunk als Oi!, aus Vancouver, Kanada. Titeltrack zum kommenden neuen Album (tba)

Amyl and The Sniffers - Guided By Angels | Anfangs wurde ich nicht so wirklich warm mit der Band, aber dieser Song lässt doch Großes für das neue Album "Comfort To Me" (10. September) erwarten! Am 29. Juli kam übrigens auch noch ein weiteres Video zu "Security"

Band of Bastards - Holy Roller | Machen diesen Monat einfach da weiter wo sie im Letzten angefangen haben! Anfang des Monats gab es noch ein weiteres Video zu "CAN'T YA CRAWL". Das Debütalbum "DELETE. REPEAT" erschien am 23. Juli

Lurk - Crack A Smile | Catchy Alternative-Hardcore-Pop-Post-Punk aus Chicago, das Debütalbum "Around The Sun" erscheint am 17. September

NOFX - The Big Drag | Äußerst sehenswertes Video vom "Single Album" , erschien am 26.Februar

Serpent - Home Caducat | Garagiger alternative Post-Hardcore/Punk aus Barcelona. Die EP "Amb La Rancúnia Pròpia D’un Lletraferit" erschien am 18. Juni

The Muslims - Fuck These Fuckin Fascists | Mit dem Signing dieser Band hat Epitaph mal wieder einen richtigen Volltreffer gelandet!

Planets are on it - Hilfe ich bin dumm | dafuq ^^?!? Die "Wie Alle: Ständig Stinken /w Dispo" Split-EP erschien am 8. Juli

Angora Club - Samt | Neuer Track der allseits beliebten Flensburger (Indie-)Punks

The toten Crackhuren im Kofferraum - Bewerte mich | Ich übernehme einfach mal die Bewertung "11/10 Punkte"! "Gefühle" erscheint am 15. Oktober

Conspir Axion - Plan de Muerte! | Über diese Band konnte ich quasi Nichts in Erfahrung bringen, außer dass sie wohl aus Ecuador kommt und offenbar ziemlich geilen Anarcho-Punk spielt

Leitkegel - Ich verabscheue Euch wegen Eurer Kleinkunst zutiefst (Tocotronic-Cover) | Mit einem Tocotronic-Cover die kommende EP "Deutschlands bester Arbeitgeber" (erscheint am 10. September) anteasen - Nice :-D

Say Mosquito - Destiny | "Gypsy Punk" aus Hong Kong, eine neue EP erscheint wohl "demnächst"

Pink Panker - Če vam je dobr, pol pa nč | Slowenische Hardcore-Punk-Band, die Lyrics (holprig online übersetzt) scheinen gut zu sein, unklar ob Dies ein Vorbote auf ein neues Album ist

Billy Bragg - I Will Be Your Shield | Der neue Song des Altmeisters darf hier natürlich nicht fehlen! "The Million Things That Never Happened" erscheint am 8. Oktober

Real Sickies - Love Is For Lovers | "Street Pop" mit Message aus Edmonton. Titeltrack des Albums "Love Is For Lovers", erschien am 9. Juli

Bankrupt - The Plane To Toronto | (Hierzulande offenbar nahezu unbekannte) Punklegenden aus Budapest mit einer Soli-Single für ihren ehemaligen Sänger, der offenbar in einem Chinesischen Gefängnis festsitzt. Die Band bringt bereits seit einiger Zeit parallel jeweils eine englische Version ihrer Songs, als auch eine Ungarische heraus (was im Übrigen hervorragend funktioniert)

Voodoo Beach - Die Hand | Psychedelic Post Punk aus Berlin. Ein Vorbote aufs Debütalbum, das "demnächst" erscheinen soll. Wenn der Song gefällt direkt auch "ANDERS SEIN" reinziehen, der erschien Ende Juni

Calling All Captains - Undone | Edmonton, Kanada scheint ein echt gutes Pflaster für Bands zu sein. Interessante Mischung aus Pop-Punk und Heartland Rock (so schimpft sich das doch heutzutage, oder?) und einer Prise (Post?-)Hardcore. Ob das jetzt ein Vorbote für ein neues Album ist, ist mir nicht ganz klar (aber wahrscheinlich)

Znous - Free Fire | Entdeckt von @Nau (Danke!). Politischer D.I.Y.-Underground-Hardcore-"Folk"-Metal-Punk mit vielen weiteren Einflüssen, aus Tunesien! Ohne solche "kleinen Hindernisse" wie diese Pandemie, sowie der Tatsache dass die Band generell nicht Live auftreten *kann*, weil die Mitglieder wohl nicht mehr lange leben würden wenn ihre Identität bekannt würde, wären sie vermutlich schon sehr bald Headliner auf den Festivals dieser Welt. Ich lehn' mich mal aus dem Fenster: Die vermutlich relevanteste Metal-Band unserer Zeit! Ein weiteres Video, aus dem Januar 2021: "Sidi Arbi 2". Mehr Infos/Videos/Musik (und z.B. Textübersetzungen) unter https://www.znousland.net (bitte lesen, sonst müsste ich hier noch die komplette Webseite zitieren, und der Text ist ja jetzt schon viel zu lang... ^^)

The Establishment - Factory | Death Rock/Post Punk aus Nijmegen, Das Album "II" erschien am 8. Juli

Blaske - Gehen | Das "Punkrock-Majorlabel" hat mal wieder nen richtigen Kracher am Start! Das Debütalbum "Vom Schwinden der Dinge" (hier vorbestellen) erscheint am 8. Oktober

Catbite - Bad Influence | Nach Ausflügen zum Country-Rock und Hardcore hält es die Band jetzt nicht mehr ganz beim ursprünglichen Pop-Ska-Punk Sound. Hier mit einem wunderschönen Rocksteady-Love-Song. Wer sich weiter von der Vielseitigkeit überzeugen möchte, diesen Monat erschienen auch noch Videos zu "Bad Influence" sowie "Excuse Me Miss". Das neue Album "Nice One" erscheint dann auch bereits am 6. August

Space Chaser - Antidote to Order | Auch wenn Metal nicht grade die "typische" Musikrichtung bei Bierschinken ist, an den Berliner Thrashern kommt man irgendwie nicht vorbei. Das neue Album "Give Us Life" erschien am 16. Juli

Big D and the Kids Table - Too Much | Bostoner "HipHop Skapunk" mit Reggae- und Rocksteady-Anleihen. Das Album "DO YOUR ART" erscheint am 22. Oktober

The Distillers - City of Angels (Live) | "Live In Lockdown" erschien am 16. Juli

Circus Rhapsody - Invader Zim (official infomercial) | Ska/Rock/Punk/Whatever aus Berlin. "Just Kidding" erschien am 3. Juni

The Tex Avery Syndrome - Howl | Ist das eigentlich (noch) Metalcore? Oder doch Post-Hardcore? Eigentlich auch vollkommen egal, hauptsache es überzeugt auch wenn man diesem Sound eigentlich eher "skeptisch" gegenübersteht

Rotten Flag - Radioface | 77'er (Street?)punk aus Göteborg. Das Debütalbum "The band from the pubs" erscheint wohl bald/demnächst

Sarah Lesch - Drunter machen wir's nicht | Feministische Liedermacherin aus Leipzig. Das Album "Triggerwarnung" erscheint 19. November

chaos of society - A C A B | Street Punk aus Bangkok, geht schön ab

Austerity - Am I Trending Yet |"Anarcho-Dance-Postpunk" aus Brighton, endlich mit einem "richtigen" Video, so dass ich sie auch mal hier vorstellen kann :-D . Bis ein neues Album angekündigt wird empfehle ich schon mal das bisher Letzte, "Anarcho Punk Dance Party" (2019)

Palm - Defeated | Hui, diese Japanische Band war mir bisher vollkommen unbekannt, scheint mir aber (zumindest diesem Track nach zu Urteilen) eine der hörenswertesten Hardcore-Bands zur Zeit zu sein!

Fake News - Checking In | Schon die vorigen Releases der Australischen Melodycore-Band fand ich einfach nur toll, mit dem neuen Album "Everyday Warrior" (21. Juli) ist es nicht anders

Clowns - Sarah | Bleiben wir doch direkt in Australien ^^. Hier also die "zweite A-Seite" der "Does it Matter" 7" (Mai 2021)

TV Drugs - Comply Or Die | Thrashpunk aus Ohio. Das Tape "Instant Tenders" erschien am 23. Juli, und die EP "FFO: Everything Terrible" bereits am 1. Januar

The Linda Lindas - Oh! | Das erste "richtige" Musikvideo der Durchstarter, und weiterhin kein Qualitätsabfall festzustellen

XL Life - Noise | Britischer Oldschool Crossover/Hardcorepunk aus Cardiff, UK. Eine zweite EP erscheint wohl im Herbst, bis dahin kann man sich ja schon mal mit der Ersten "SWEET MOVES" (April 2020) darauf vorbereiten

Off With Their Heads - Let It All | Noch ein "Nachzügler-Video" vom 2019'er Album "Be Good" (Review)

Kurt Prödel - Jeder Mensch ist faszinierend (feat. Fritzi Ernst) | Die EP „Wie kann man mit sich selbst so zufrieden sein“ erscheint am 6. August als rote Kaffee Tasse!

Duchamp feat. Jason Shevchuk - The Art of Defiance & Old Dogs Don't Die | Ingo Donot hat auch mal wieder Bock auf gute Musik ^^, das Debütalbum "Slingshot Anthems" erscheint am 20. August

Peter Muffin Trio - Immer im Weg | Indiepunk-(Neben?)Projekt von Die Nerven, Zirkel und Karies-Leuten. "Stuttgart 21" erschien am 25. Juni

"Where is My Mind?" Hardcore Cover with Touché Amoré + Vein.Fm + Pup + Bloodbather + God's Hate | *Ein* Cover "muss" ja irgendwie immer mit rein - vor allem wenn es ein dermaßen Gutes ist

Bokassa - Burn it All (P.T.S.D.E.A.D) | Napalm Records | Irgendwie ist es ja fast nicht möglich ein Neues Video der Norwegischen Stoner-Metal-Punks *nicht* mit reinzunehmen. "Molotov Rocktail" erscheint am 3. September

Russian Doll - Gully Boys | Schöner catchy Indiepunk aus Minneapolis. Die EP "Favorite Son" erscheint am 10. September

Fair Do's - Casket | Frickliger Melodic Hardcore aus Manchester. Erstes "Lebenszeichen" seit 2018. “Brian from Pears says [...] that they sound like Protest The Hero covering Propagandhi songs, it’s hard to argue with him.” (Punktastic)

Turnstile - Blackout | (Post-)Hardcore kann man das ja mittlerweile auch schon nicht mehr wirklich nennen, Turnstile machen einfach ihr ganz eigenes Ding...! Zweiter Vorbote (davor erschien bereits "ALIEN LOVE CALL") vom Album "Glow On", erscheint am 27. August. Und an der Stelle darf dann auch der Hinweis auf die erst am 28. Juni erschienene EP "TURNSTILE LOVE CONNECTION" (hier komplett und bebildert) natürlich auch nicht fehlen!

Hotel Kempauski - Dunkle Tetrade | Hellyeah! Nachdem ich die Band erst vor kurzem (etwas Zeitverzögert ^^) entdeckt habe gibt's jetzt auch direkt weiteren, frischen Stoff!

The Beat-Hells - Please Please Me (The Beatles Cover) | Beatles Cover-Projekt von/mit Sibbi (ITCHY), Neil Starr (Phil Campbell and the Bastard Sons / Attack! Attack!) und Will Davies (Attack! Attack!), sowie wechselnden Dummern auf dem selbstbetitelten Debüt-Album (erschien am 30. Juli). Kurz vor "Redaktionsschluss" kam auch noch ein weiteres Video zum Song "Ticket To Ride"

Gustaf - Book | Garage-Post-Punk aus Brooklyn. Bald auf Tour mit den IDLES, was vom Sound her schon mal hervorragend zusammen passt. Das Debütalbum "Audio Drag for Ego Slobs" erscheint am 1. Oktober

Chaos Commute - Cancer Cell | Auch die neue Single der Berliner Stoner-Punks kann hier ja nicht fehlen

Sondaschule - Gute Zeiten [Unbesiegbar Episode 2/13] | Etwas verzögert geht's jetzt mit der Miniserie "Unbesiegbar" weiter

One Step Ahead - Red And Black | Antifa-Hardcore-Punk aus Limbach Oberfrohna. Das (sehr gute) Album "Wenn Alles Einbricht" erschien gerade ganz frisch, am 30. Juli

Weng - I Will Try | Ein Malaysischer Singer/Songwriter, der offenbar gerne Offbeat-Punk spielt. Die EP "Is This Even Skapunk?" erschien am 14. Mai

Big Spin - I Can Give You Nothing | "California Punk" aus Mexico, das Album "Big Spin" erschien zwar bereits im Januar 2020, aber warum sollte man auch nicht noch weiter Videos dazu veröffentlichen?!?

Navré - Habits | Emo/Post-Hardcore aus Wien, wenn ich es richtig überblicke ist Dies auch gerade erst der dritte (veröffentlichte Song) der Band

Blond - Du und Ich | Danke an @heinzzweidrei für den Tipp!

Skranefjell - Kippen holen | Zweite Single der Powerpop/Indiepunks aus Wilhelmshaven. Sehr ambitioniertes und selbstbewusstes Namedropping in ihrer Selbstbeschreibung, aber hier geht offenbar tatsächlich was!

The Rumperts - Volcano Of Hell | Zweites Video der "Malefronted Girlband" aus Wien, das Debütalbum "Escapism" erscheint am 13. August

Menschabstinenz – Amore Amore am Lago Maggiore | Zum Abschluss auch noch etwas Funpunk ^^. Der Song ist gar nicht auf dem Album "Friss das" (1. Mai 2021), aber das sind ja auch so einige andere nicht...


aintjustmusic 08/2021
Mehr zu: Video Fluppe Chaoze One Lygo NoFX The Toten Crackhuren im Kofferraum Angora Club Leitkegel Bankrupt The Establishment Blaske Space Chaser Big D and the Kids Table The Distillers Circus Rhapsody Clowns Off With Their Heads Bokassa Sondaschule One Steap Ahead
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz