Nicht eingeloggt - Login [Registrieren]
Login X

Passwort vergessen?
Freitag, 06.01.2023: Musikvideos Dezember 2022



Hallo Leute!


Alles hat ein Ende, nur das Jahr hat zwei - oder so ähnlich ;-)
Deshalb mache ich es mal kurz und schmerzlos: dies ist auch insgesamt die letzte Monats-Videoplaylist. Aber freut euch nicht zu früh, so ganz werdet ihr mich dann doch nicht los :-D
Aber da der Zeitaufwand (gerade zum Monatsende hin) so nicht mehr zu stemmen ist, und das Ganze hier ja am Ende immer noch irgendwie "Spaß" machen soll wird alles etwas anders... - ach, lasst euch doch überraschen (ich bin auch gespannt ob/wie das dann alles so klappt/läuft) ^^


Aber erst mal das Jahr 2022 abschließen...:


Unser "virtuelles Festival" im Dezember:
MOPLO - "WAVITA VIOLENTA LIVE SESSION" (December, 2022) 8:05 Synthpunk aus Chile
HANS GRUBER AND THE DIE HARDS - Full Session - BRIDGE CITY SESSIONS 8:28
WAR ON WOMEN (Acoustic) LIVE at Bridge Nine Records (Beverly, MA) 10:55
Otoboke Beaver - Full Performance (Live on KEXP)18:23 (13:06, danach Interview)
DRAIN on Audiotree Live (Full Session) 15:42
PLASTICS - 4K - MULTICAM FULL SET - GREEN DOOR STORE, BRIGHTON - 14.08.22 21:17
[hate5six] H2O - July 07, 2022 39:17
Otoboke Beaver [Emergency Live] Bandcamp Live 01/05/2021 1:19:58 (abzgl. ca 13 Minuten Standbild an Anfang & Ende. Wenn die Musik startet wird der Sound übrigens schlagartig besser/lauter, also nicht zu hoch drehen ^^)
[hate5six] La Dispute: Live in Philadelphia, a hate5six concert film (September 25, 2022) 1:17:41
[hate5six] Lamb of God: Live in Portland, a hate5six concert film (October 11, 2022) 1:19:31
The Friday Show: New Model Army LIVE | Palladium Cologne | Rockpalast | 2022 2:46:10
The Saturday Show: New Model Army LIVE | Palladium Cologne | Rockpalast | 2022 2:59:15






BierschinkenTV bleibt übrigens weiter 24/7 verfügbar und bietet die Möglichkeit euch dort mit Musikvideos berieseln zu lassen und ggf. dabei mit Anderen zu chatten.


Hinweise/Ergänzungen zu dieser Liste bitte am besten in die Artikelkommentare, für generelle Vorschläge/Tipps, Lob, Kritik, Bestechungsangebote usw. nutzt am besten das Kontaktformular!


Dann also wieder mal viel Spaß mit dem Punkrock-Musikvideo-Monatsrückblick, diesmal für den Dezember 2022!

https://www.youtube.com/playlist?list=PLlnQ543VQj5GB3U-3Y1sGdnSEgTLR0qmJ


Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Youtube zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.



Zulu - Fakin' Tha Funk (You Get Did) | Metal/Hardcorepunk/Powerviolence aus LA. Das Debütalbum "A New Tomorrow" erscheint am 3. März 2023

The Last Gang - Prosthetic Lost Cause | Punkrock aus Orange County. Vom Album "Noise Noise Noise" (8. Oktober 2021) zu dem ihr mehr im Review lesen könnt

Blonde Revolver - Lipstick and Leather | Garage-Post-Punk aus Melbourne. Vom Debütalbum "Good Girls Go To Heaven, Bad Girls Go Everywhere" (3. Februar 2023)

Dealing With Damage - John's Gone | Punkrock aus London. Vom zweiten Album "Use The Daylight" (27. Januar 2023)

Gee Tee - I Hate Driving In The City | LoFi-Garage aus Sydney. "Full Length Album coming late 22" - nun ist das Jahr rum aber ich konnte keine weitere Info dazu finden...

Kem Trail - Sauf Dich Voll | "8bit, Chiptune, Elektropunk" aus Norddeutschland, Vom Album "Acht Cola Acht Bit" (16. Dezember 2022)

ZSK - Darwin | Nächste Single vom Album "Hass↯Liebe" (10. Februar 2023)

Tot - Der Hund | "Etwas, das sich zwischen Grunge und Post-punk einreiht" aus NDS. Opener des Albums "Ferien" (11. November 2022)

Frittenbude - Stoli | Frittenbude sind wieder am Start! "Das erste Album zu zweit, das erste Album auf unserem eigenen Label" hört auf den Namen "Apokalypse Wow" und erscheint am 3. März 2022

White Lung - Bird | Noch ein Video vom Abschiedsalbum der Band aus Vancouver. "Premonition" erschien am 2. Dezember und ist auch insgesamt so hörenswert wie es dieser Song vermuten lässt, zieht es euch rein!

Bella's Bartok - Sticks & Stones (live video) | Gipsy-/Klezmer-/Circus-Punk aus Amherst. Im Frühjahr 2023 mit neuem Album auf Tour! Über Albumtitel, Erscheinungsdatum und Tourdaten (ok, "April") schweigen sich die Mails allerdings leider noch aus :-( . Wie ihr hört & seht dürften das aber legendäre Parties werden...

Carotté - C'est pas des menteries | (Folkiger?) Punkrock aus Neuville, Québec. Vom Album "Glouton gluten" (4. November 2022)

Svetlanas - The Alien's Blues | Erste Single und der Titeltrack vom kommenden Album (tba)

Lousy Sue - Rats | Garage-/Rock'n'Roll-Punk aus Indianapolis. Vom neuen Album "Artless Artifacts" (28. Januar 2023)

Planet On A Chain (POAC) - Boxed In | Oldschool-Hardcore aus Oakland. Offenbar der Titeltrack des kommenden Albums (tba)

Pure Adult - Hot Crusade | Experimental/Krautrock/NoWave/Noiserock/Postpunk aus Brooklyn. Vom Album "II" (27. Januar 2023)

Jolle - Digital Bullshit World | "Garage Rock Duo from Potsdam". Vom Album "Wirtschaft Arbeit Technik" (10. März 2023)

Original State - Regression | Hardcore(punk) aus Sacramento. "Anti-racist & anti-facist, always & forever"

Waumiau - Bier & Kippen | Punk aus Düsseldorf. Zweite Single vom Album "KRALALL" (24. Februar 2023)

Die Nerven - 15 Sekunden | Nächste Single vom Album "DIE NERVEN" (7. Oktober 2022)

The HIRS Collective - Sweet Like Candy | Ich fühle mich außerstande das Phänomen HIRS (Collective) hier angemessen (und kurz ^^) zusammen zu fassen. Auf jeden Fall erscheint das neue Album "We're Still Here" am 24. März 2023, also noch genug Zeit euch mit dem bisherigen Output der "Band", und ihr selbst, auseinander zu setzen ;-)

Buggin - Attitude | "Chicago Hardcore". Eine noch ziemlich neue Band (Erste Demo kam 2019), da müsste bald auch mal ein erstes Album anstehen

Scumbag Millionaire - Strike Me Down | Die Punk 'n Roller aus Göteborg veröffentlichen am 17. Februar 2023 ihre "Barely Alive! B​-​sides and Oddities"

The Darts - Snake Oil | Garage-punk-rock aus Phoenix. Das neue Album heißt ebenfalls "Snake Oil" und erscheint irgendwann im Frühling 2023

Bubonix - Paid Out With Hate | Die Limburger Punks melden sich nach 15 Jahren mit der ersten Single zum neuen Album "Through The Eyes" (12. Mai 2023) zurück

Idles - 1049 Gotho | Am 9. Dezember veröffentlichten die IDLES "Five Years of Brutalism", den Re-Release ihres Debütalbums (selbstverständlich mit ganz viel Bonus-Gedöns ^^)

The Meffs - Broken Britain, Broken Brains | Die Band aus "England" wurde erst 2019 gegründet und jetzt erschien die "Broken Britain Pt. 1 EP" (9. Dezember 2022) bereits auf Fat Wreck - wie das wohl noch weiter geht...?!?

Toska Fall - That's What Happens | Hardcorepunk mit Metal-Einflüssen aus Enschede. "Taken from the EP “A Little Advice", out 2023"

Kakawkie - Fucking Morning | "Noise-punk duet from Belarus"

Riot Stares - Trip Chain | Alternative/Hardcore aus Charleston. Das Album "Sounds Of Acceleration" erscheint am 20. Januar 2023

Los Fastidios - Blue Beat Boy 2.0 | Noch eine Single vom Album "XXX The Number of the Beat" (11. Oktober 2021)

Lulu & die Einhornfarm - überall bulln (feat. Chris Kotze) | Tja, was soll ich sagen. Es scheint keine Monatsplaylist mehr ohne einen neuen Hit von (oder mit ^^) Lulu geben zu können ;-). Es gibt übrigens auch Infos zum neuen Album, es heißt "alles klärchen bärchen" und erscheint am 24. Februar 2023

Slang Poor Kids - We Failed | Punkrock aus Orzinuovi (ITA). Von der EP "Go Round The Bend" (1. Oktober 2022)

Captain Gips - Keine Zeit | Herr Gips ist mal wieder auf Solopfaden unterwegs. Von der EP "Die Young as Late as Possible" (16. Dezember 2022). Ein weiteres Video dazu: "Muss ja"

Pestpocken - Don't Talk 2 Police | Pünktlich am 13.12. (um 13:12 Uhr) erschien das neue Video der Giessener*innen. Vom Album "Another World Is Possible" (19. März 2020)

Terveet Kädet - Purkutuomio | Hardcorepunk aus Lappland. Vom Album "Kaikki kaikkia vastaan" (3. März 2023)

Malonda - Deutschungshoheit feat. Melane & Roger Rekless | Geschwister, zur Banane, zur Freiheit - die neue Single aus dem Album "Mein Herz ist ein dunkler Kontinent"
Frau Malonda aus Berlin macht Elektro-/Indiepop - aber "Punk" (zumindest wie ich es für mich definiere) ist halt nicht bloß eine Musikrichtung...

Bankrupt - Viktorland (English Version) | Die Budapester Pop-Punker mit einer "Hommage" an Herrn Orban. Wie üblich gibt es parallel dazu auch eine Ungarische Version (gefällt  mir vom "Klang" der Stimme her sogar etwas besser, dafür verstehe ich halt nix ^^)

Venomous Concept - Timeline | Thrash-/Crust-/Hardcore-Punk aus Atlanta.  Das neue Album der "Allstar-Group" (Napalm Death/Brutal Truth/Melvins) "The Good Ship Lollipop" erscheint am 24. Februar 2023

Cosmic Monarch - Two Headed Snake | "Dirty Rock 'n Roll / Hardcore / Stoner Metal" aus Brüssel. Von der (dritten) EP "Systemic Failure" (23. September 2022)

March - Evil Kicks | Die Punkrocker*innen aus Breda mit einem Rückblick auf die diesjährige Festivalsaison. Ok, und auf ihr Album "Set Loose" (20. März 2020) - dann könnt ihr ja jetzt auch noch (mal) das Review dazu lesen ;-)

Bikini Beach - King Ueli | Psychedelic-/Fuzz-/Garage-Punk aus Konstanz. Das dazugehörige Album "Appetizer" erscheint am 10. Februar 2023

Days N' Daze - Saboteurs | "Riot Folk Punk" aus Houston. Vom Album "Show Me The Blueprints" (1. Mai 2020), zu dem es auch ein Review für tiefergehende Informationen gibt

Naut - Dissent | (Goth-/)Post-Punk aus Bristol. Am 24. Februar 2023 erscheint das neue Album "Hunt"

Endless, Nameless - Propaniac | "Denver based genre-blender band". Das Debütalbum "Living Without" erscheint am 24. März 2023

Diplomatics - Jungle | Garage-/Post-/Funk-Punk aus Vicenza. Vom neuen Album "Is It Time to Fly?" (16. Dezember 2022). Zusätzlich gab es auch noch ein Lyric-Video zu "Back To You"

Lords of Chernobyl - Loser | Speedrock/Deathpunk aus Vaasa (FIN)

Bruise Control - Taxman | "5 piece turbo goths from Manchester" (übrigens mit dem ehemaligen Wonk Unit-Drummer). Die dazugehörige "digitale B-Seite": "Spinners Mill". Das Debütalbum "Useless For Something" wird Mitte April erscheinen

CF98 - CLEVER | Melodischer Punk aus Polen. Vom neuen Album "This is Fine" (10. September 2022)

Bluthund - Je Neu Desto Geil feat. Taby Pilgrim | Der "StromGitarrenWutRap" der Berliner macht es mir zwar auch nicht immer "leicht", aber dieser Track ist doch wohl mal wieder sehr gelungen, oder ;-) ?!?

XL Life - Baby Steps Featuring @BobVylan | (Grime?-/)Hardcorepunk aus Cardiff. Das Debütalbum "The Boogie Down South" erscheint am 27. Januar 2023

Rust Ring - Guilty | Alternative-/Emo-/Pop-Punk aus Chicago

Stormo - valichi, Oltre | Crust-/Hardcorepunk, Mathrock, Post-Hardcore, Screamo aus Italien. Von Album "Endocannibalismo" (10. Februar 2023)

Excluded - Soporté la Lluvia | Streetpunk aus Tultitlán (MEX). Vom Album "Legions of War" (1. Januar 2021)

Wolf-Face - Howl Alone | Punkrock aus Florida. Vom Album "Still Golden" (7. Februar 2000)

La Élite - Todos Me Miran Mal | Synthpunk der sehr guten Art aus El Paso (und/oder aus Spanien(?))

Big Laugh - Mask | Hardcorepunk aus Milwaukee. Das Debütalbum "Consume Me" erscheint am 10. Februar 2023 (auf Revelation Records, falls das hier noch wem etwas sagt ^^)

Crim - CANÇONS DE MORT | Titeltrack des neuen Albums der Punks aus Tarragona. "Cançons De Mort" erscheint am 10. März 2023

18Fevers - Save Your Venom | "Death Punk Disco" aus Seoul. In Ermangelung einer Albumankündigung o.ä. verlinke ich dann halt noch ein weiteres Video: "Danse Macabre"

Band ohne Anspruch - Die Shitlers | "REUNION? ;-)"

Chefdenker - Der beste Papa der Welt | Erste Single vom am 13. Januar 2023 erscheinenden Album "Asozialdarwinismus"

Hammok - Contrapoint | (Post-)Hardcore/Punk aus Oslo

Analstahl - RAUS | "das erste Video vom neuen Analstahl-Album 'Pille Palle Gemüsehalle'. Erscheint am 17.03.2023". Ich hatte allerdings kurz vorher auch noch eine Art Video zu "Dicke fette Spießer" entdeckt ;-)

Team Scheisse - Schmetterling | Team Scheisse ist fleißig und präsentiert die erste Single aus dem neuen Album "042124192799" (tba)

Fleischwolf - Revolution (x-mas-edition) | Schönes Stop-Motion-Video der Mettmänner. Vom Album "Gut geklaut" (28. Mai 2021)

Pussy Riot - MAMA, DON’T WATCH TV / МАМА, НЕ СМОТРИ ТЕЛЕВИЗОР (ANTI War Song) | "This song is our statement against the war that Putin started in Ukraine"

Nasty Rumours - You've Got My Number | Powerpop / '77 Punkrock aus Bern. Dritte Single vom Album "Bloody Hell, What A Pity!" (11. November 2022). Und noch ganz "druckfrisch", das Review dazu

Zebrahead - Evil Anonymous | Neue Single der OC-Pop-Punks. Offenbar von der neuen EP "II" (3. Februar 2023)

Geishas Of Doom - Freedom Machine | "Lo-fi punkrock outfit from the Netherlands". Von der EP "Sickest Music For The Sickest People - Vol. 4" (tba)

Straightline - Earth Defenders | Melodic-/Skatepunk aus München. Vom Album "Keep Your Cool" (15. September 2022)

The Ericsons - That's What My Heart Is Sayin' | Neue Single der Philippinischen Ramonescore-Band

La Urss - Meta | "80's Punk" aus Andalusien. Vom Album "+" (2. September 2022). Es gab auch noch ein weiteres Video, zu "EUROORDEN"

Günther and the Jauchs - Bunte Ponys | "die erste Veröffentlichung von der kommenden EP" (tba)

Roshambo - One Last March -(feat Barney Boom, Laila K & Dani Rascal) | Skacore aus Norwich. Vom Album "Survive, Revive, Revolt" (21. Oktober 2022)

Haest - Someone Else Has Pissed My Jeans | "Punk / Hardcore / Doom from Hastings". Vom neuen Album "Belabour" (13. Januar 2023)

Die klebenden Pappkaplane - Mein Körper ist ein Tempel | Punkrock aus Dortmund. Vom neuen Album "Viertel Zack Vor Schmier" (29. Dezember 2022)

De Limanos - Kumodraž | Melodischer Punkrock aus Novi Sad

aintjustmusic 01/2023
Mehr zu: Video The Last Gang Tot Frittenbude Svetlanas Waumiau Bubonix Lulu & die Einhornfarm Pestpocken March CF98 Chefdenker
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen:

bisher keine Einträge

Kommentar eintragen - Anmerkung, Kritik, Ergänzung

Name:

e-Mail:

Kommentar:
Deine Eingaben werden bis auf Widerruf gespeichert und für Nutzer der Seite sichtbar.
Die Angabe der Email-Adresse ist freiwillig und sie bleibt nur sichtbar für eingeloggte Nutzer.
Weitere Infos in unserer Datenschutzerklärung.
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz