Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

News, Storys, Interviews

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 [9]10 11 12 13 14 15 16 17 18
Dienstag, 21.04.2015: Antilopen Gang im Interview


Diese Promotypen haben echt immer neue Argumente, wie sie ihre Inhalte an die Medien bringen. "Ihr seid ja eher skeptisch, was die Antilopen Gang angeht, wenn man sich eure Review durchliest. Wollt ihr denn vielleicht noch mal mit denen sprechen?", wurden wir in einer Email gefragt. Also machte sich Schoko vergangene Woche auf den Weg, um etwas zu tun, was wir bisher nur vom Hörensagen kannten: Mit Jemandem sprechen.
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

5 Kommentare
Dat is doch längst nicht mehr aktuell was da unten steht! Hier gibt's die aktuellen Lineups!



15 Jahre Bierschinken am 31.07.2015
Ganz in der Tradition des "Bierschinken eats FZW" entern wir mal wieder das FZW in Dortmund - diesmal allerdings endlich mal, wie von vielen Leuten gewünscht, an einem Freitag! Wie gehabt ein buntes Programm auf zwei Bühnen für nur 5 Euro (ach, wat soll der Geiz. Wir überlegen uns einfach nen teureren Preis. Deal?). Die ersten Bands können wir euch schon mal bekannt geben:
Chefdenker! Muss sein! Nicht umsonst die Band mit den meisten Konzertberichten auf Bierschinken.
Get Dead! Die Jungs aus San Francisco sind ja schon für ihre mitreißenden Punkrock-Shows bekannt. Das wird geil!
Ein gutes Pferd! Recht frische neue Berliner Band, die mit ihrer Version von Herzkopf-Deutschpunk derzeit gut für Furore sorgen.
Kannibal Krach! Was das ist? Hardcore-Grind-Punk-Alarm, zynisch und provokativ, voll aufs Maul.
Diarrhea Suicide! Punk aus der Dortmunder Nordstadt. Simple aber zündende Melodien, Hymnen für den kleinen Mann, weltbester Bandname!
Geht klar, oder? Weitere Bands folgen!
Alle Infos unter https://www.bierschinken.net/festival/

15 Jahre und ein paar zerquetschte Bierschinken am 17.09.2015
Nur knapp 7 Wochen später sind wir noch älter als 15! Das kann man dann ja direkt auch noch feiern. Auch wieder in der Tradition vom "Bierschinken eats FZW", aber ENDLICH NOCH TEURER! 10 Euro (plus Gebühren) kosten die Tickets im Vorverkauf, und den solltet ihr nutzen. Es feiern nämlich mit:
22 Jahre Terrorgruppe! Bis heute unerreicht. Die Lieder sind Klassiker, die Konzerte legendär. Nein, das ist kein Traum!
20 Jahre Schrottgrenze! Für ein paar exklusive Konzerte sind sie wieder da, die ewigjungen Exil-Peiner. Großartig, oder?
20 Jahre Knochenfabrik! Noch eine von diesen lebenden Legenden. Noch so eine Reunionband. Werden wir jetzt größenwahnsinnig?
22 Jahre Slup! Die Dortmunder Skatepunk-Helden haben sich ebenfalls kürzlich zurück gemeldet und beackern wieder fleißig die Live-Bühnen. Nun auch bei uns!
2 Jahre Mann kackt sich in die Hose! Naja, wir wollten halt nicht nur Bands, die älter sind als wir. Keine Reunion, aber dafür ein Auftritt in Urbesetzung! Haltet eure Biere fest!
Auch hier gilt wieder: Weitere Bands folgen! Der Online-Vorverkauf läuft über unsere Freunde von Bakraufarfita Records.
Alle Infos unter https://www.bierschinken.net/feierei/

Und sonst so?
Ja ich weiß, traditionell war immer der April unser großer Geburtstags-Monat. Da lassen wir lieber andere Leute arbeiten:
Wir präsentieren das Spastic Fantastic Festival am 09.04.2015 im Dortmunder FZW! Alarmstufe Gerd, Nihil Baxter, Abfukk, Human Abfall, Schwule Nuttenbullen, Kackschlacht und Großebombeallesweg für nur 5 Euro!
Wir präsentieren den Pottzilla-Abend am 11.04.2015 im JKC Kamen mit den großartigen Bands Blut Hirn Schranke, Ein gutes Pferd, Inside The Amber Room und Lygo!
Wir präsentieren die Tour von Alarmsignal! Mit hochkarätigen Supportbands wird der Release ihres neuen Albums quer durchs Land gefeiert.
Wir präsentieren die Tour von The Virus! Die US-Streetpunker kommen erstmalig nach Europa und werden den Kontinent in Schutt und Asche legen.
Und weitere Veranstaltungen sind natürlich auch in Planung. Ihr hört von uns!
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen

War ja letztes Jahr doch ganz amüsant, unser Jahresrückblick! Deswegen hier nochmal. Einleitend ein paar Statistiken getreu unserem Motto "Masse statt Klasse": In 2014 schrieben 40 mehr oder weniger aktive "Redakteure" für uns. Dabei entstanden ganze 210 Berichte aus 121 Locations in 64 Städten (okay, Dörfer waren auch dabei). 599 Bands wurden dabei berücksichtigt und 5528 Fotos verwendet. Hinzu kommen noch insgesamt 280 Rezensionen von Platten, Fanzines und Büchern, während der Konzertkalender überquoll mit insgesamt 2186 Terminen. Das ist doch nicht nichts!

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

10 Kommentare
Am Fuße der Alpen gelegen, nebenan schlängelt sich der malerische Fluss durch das Tal, während sich auf zwei Bühnen große und kleine Punkrockbands die Klinke in die Hand geben - herrlich! Das Punk Rock Holiday haben wir ja zum Einstand vor 3 Jahren besichtigt und waren hin und weg, seinen Namen hat das Festival absolut zu recht. Die Berichte zum damaligen Trip übrigens hier!

In diesem Jahr also die vierte Ausgabe vom 5.-8.8.2014 in Tolmin, Slowenien. An Bands u.a. dabei: NoFX, Lagwagon, Reel Big Fish, Sick Of It All, Ignite, The Real McKenzies, A Wilhelm Scream, The Toasters, Leftöver Crack, Old Firm Casuals, Talco, WolfXDown und viele weitere! Mehr Infos, Lineup und Preise haben wir hier zusammen gestellt.

Nun aber zur eigentlichen News: Es wird nen Bus-Shuttle von verschiedenen deutschen Städten geben! Mit Abfahrt am Vortag seid ihr dann pünktlich zu Beginn vor Ort. Preise und Abfahrtsorte unter http://www.mhshop-online.com/Shop/Product/1021/prh-2014-coach-trip

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen


Ohne große Umschweife: Stolzgeschwellter Brust präsentieren wir euch die Videopremiere von "Kumpelhaft", ein Riesenhit von Die Bullen! Guckstu hier:
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Mittwoch, 12.02.2014: Die Bullen: Interview

Sonntag Abend, 19 Uhr, Interview in der beschaulichen Hansa48 bei leckerem Chili und leider nicht im offiziellen Facebookchat ohne Chili mit Kiels neuen Shootingstars, den Die Bullen. Unser Kiel-Korrespondent Thrun traf sich mit Andy (gesprochen Ändi) Schlüter und JoyBoy Law, die man privat auch aus so bekannten Kapellen wie Jump The Shark, Satan's Wife, Power oder Affenmesserkampf kennt. Zugriff!
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen

Weil wir ja eh jeden Trend machen, springen wir jetzt auch noch auf den Zug "Jahresrückblick für Musikproktologen" auf. Massig Gedanken zu 2013 von unseren tapferen Schreiberlingen. Stellt Chips und ein Szenegetränk eurer Wahl bereit, hier kommt unsere Hitliste:

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar
Fürs neue Jahr haben wir uns was feines vorgenommen: Es wird neue Bierschinken-Shirts geben! Erstmal nur auf Vorbestellung. Schreibt uns einfach übers Kontakt-Formular, wenn ihr was haben wollt und welche Größe ihr präferiert, wir sammeln dann und bestellen irgendwann Mitte Januar. Der Preis wird irgendwo unter 10 Euro liegen.

So wird das Motiv aussehen:


Und am Körper:
[...hier geht's weiter]
Mehr zu: Bierschinken
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar
Und wieder mal ne neue Spielerei! Die wunderschönen und über aller Kritik erhabenen Bierschinkenberichte lassen sich jetzt auch kartografisch anzeigen! Klickt und zoomt euch durch die Weltkarte und lasst euch faszinieren von blablubbbla, ach, guckt einfach selbst.


Update 10.11.: Kleinere Darstellungsfehler behoben und Orts-Suche integriert.
Update 11.11.: Vorschau-Bilder bei Berichten und Locations. Erkennt man nix drauf, aber is bunt. [...hier geht's weiter]
Mehr zu: Bierschinken
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Fast vergessen, dass wir das ja schon längst mal der breiten Öffentlichkeit zur Verfügung stellen wollten:
Beim letzten "Bierschinken eats FZW" im April erschien ja die erste und bis dato einzige Ausgabe unseres Printzines "Bierschinken auf Tinte", zusammen mit einem kleinen Programmheft. Leider hat es nicht ganz hingehauen, auch dieses Mal (das nächste "Bierschinken eats FZW" ist übrigens am Donnerstag! Juhu!) eine haptische Ausgabe fertig zu stellen...
Aber wat soll's! Damit ihr auch alle was davon habt, gibt's die alte Ausgabe jetzt zum Download:
Bierschinken auf Tinte #01
Wendecover: Programmheft
Bonus-Beilage: Locationguide Dortmund


Weiterhin in physischer Form bestellbar hier:
http://www.spasticfantastic.de/catalog/bierschinken-auf-tinte-1-p-2011.html

Oder direkt online blättern:
Bitte hier klicken, um diese Einbettung von Issuu zu aktivieren.Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier. [...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen

Seiten: 1 2 3 4 5 6 7 8 [9]10 11 12 13 14 15 16 17 18 - Archiv
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz