Start Storys Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

Beiträge mit dem Thema Interview

Seiten: [1]2 3 4 5 6
Mittwoch, 30.12.2020: Lache im Interview



Vor kurzem habe ich eine Rezension des Albums „Schlechte Zeiten“ von der Band Lache geschrieben. Bei dieser Rezi kamen mir zahlreiche Fragen, vor allem bezüglich der Texte auf „Schlechte Zeiten“. Grund genug also, mal bei der Band nachzufragen und um Klärung zu bitten. Im folgenden könnt ihr das per Mail geführte Interview lesen. Richtig LESEN, das ist diese komische Art, schriftlich niedergelegte, sprachlich formulierte Gedanken aufzunehmen. Das war in ferner Vergangenheit eine üblich Art und Weise, Interviews mit Bands zu führen, bevor es diese „Podcasts“ gab. Im folgenden Interview werden wir über Leberwurst, Händchenhalten und über meinen Vater sprechen, somit ist dies wahrscheinlich das wichtigste Interview im Jahr 2020 auf bierschinken, wenn nicht sogar im ganzen Netz.
[...hier geht's weiter]
Mehr zu: Interview Lache
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Folge 9, diesmal aus der Reihe "Pop, Punk und Politik" und mit der bisher längsten Folge.

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
9. Michi (Krautbomber, Nein Nein Nein, Koeter, Hinüber, Knigge + Krust)
Aus der Reihe: Pop, Punk und Politik
0:00 / 97:43
podcast.de Podcast bei Spotify Apple Podcasts

Michi macht seit über 20 Jahren Punkmusik und seine Bands Krautbomber, Nein Nein Nein, Koeter, Hinüber und seit neuestem Knigge & Krust sind mal mehr mal weniger bekannt, aber Konzerte spielte er mit ihnen zuhauf.  Mit Michi sprach ich über Aufwachsen in Mönchengladbach, den Einstieg in die Punkszene, über seine Emo-Texte, die aber sehr früh auch politische Inhalte mal direkter, mal subversiver transportierten. Über unzählige Konzerte, über seine Diss-Battle mit Love-A-Jörkk, über Texte übers Saufen, über Sexismus und wie viele tolle Bands es gibt, an denen nicht nur Cis-Dudes beteiligt sind.  

 

Michis Bands:

  • Nein Nein Nein: Ich weiß nicht, ob Michis erste Band, aber auf jeden Fall eine der ersten. Mega angepisst und schnell - Anspieltipp kraVal “1933 & 20:15” 
  • Krautbomber: Schneller Hardcorepunk, ähnliche Zeit wie NNN aber anders
  • Koeter: Super Band mit dem besten Albumtitel ever “Carribean Nights” Anspieltipp kraVal: “Klima der Angst”
  • Hinüber: Michi nur der Sänger ohne Gitarre. 
  • Knigge und Krust: Neueste Band u.a. mit Michi und Bica (Lhotse, Dr. Dosenbier). Ordentliches Geballer.  

 

Auswahl von Interviews mit Michi:

  • NEIN NEIN NEIN
    • OX (Titel: Gladbach soll brennen! - wie geil ist das denn)
  • Koeter

Von Michi erstellte Spotify-Playlist mit Songs von Bands, an denen nicht nur Cis-Typen beteiligt sind. 

Bierschinken-Übersicht zu Berichten von NEIN NEIN NEINKOETER: Viel zum Gucken und zum Lesen - die Kolleg*innen waren sehr fleißig, aber die Bands haben halt auch dauernd gespielt. 

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Freitag, 27.11.2020: Podcast Ep. 7 mit Detlef
In der siebten Folge des Bierschinken-Podcasts vernetzt sich Gerd mit drei Detlefs.

Bierschinken-Podcast | Der Podcast zum Bierschinken Fanzine
7. Detlef
Aus der Reihe: Mein Sohn ist 34, er sitzt und spricht
0:00 / 67:18
podcast.de Apple Podcasts Youtube-Playlist
Da diese Folge Musik enthält, kann sie leider nicht auf Spotify ausgespielt werden. Andere Anbieter sind da netter.

In dieser Folge geht es hauptsächlich um Fahrräder und das neue Album von Detlef. Außerdem wurden erwähnt (wie immer gilt: selber googlen spart faulen Social-Media-Redakteuren Arbeit und Zeit):

 

Getränke: Augustiner Hell, Peters Kölsch, Pilsner Urquell, Wodka Lemon aus der Dose

Städte: Karlsruhe, Pilsen, Cluj Napoca, Linz, Kopenhagen, Tübingen, Portland in Oregon, Krefeld, Münster, Augsburg, Köln, Malente, Neumünster, Hamburg, Berlin, St. Petersburg

Fußballvereine: SV Werder Bremen, MSV Duisburg, Borussia Mönchengladbach, FC Schalke 04, 1. FC Köln, Borussia Dortmund

Filme: Terminator

Social-Media-Persönlichkeiten: Renate Lohse, Propeller Olaf, Andreas Kalb

Bands: Club Deja-vu, Supernichts, Rich Kids on LSD (Rock'n'Roll Nightmare). Knochenfabrik, Incoming Leergut, Dödelhaie

Konzertläden: Ballonfabrik, Provino (Augsburg), AZ Mülheim (Mülheim/Ruhr)

Songs (nicht von Detlef): Im Fadenkreuz (Knochenfabrik), Scheiß Post (Supernichts), NOFX - The Separation of Church and Skate

 

Gespielt wurde:
Kitzbühel von Novotny TV

Mit dem Fahrrad ins Bordell von Club Deja-vu

I go alone von Risikofaktor.

 

Das war's schon! Küsschen!

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar
Freitag, 13.11.2020: Podcast Ep. 6 mit Ingo Donot
Die sechste Folge des Bierschinken Podcasts! Diesmal bekommt Gerd virtuellen Besuch von Ingo Donot (von Schrappmesser und, naja, den Donots halt), und Fö schaut auch mal vorbei.
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

4 Kommentare
Dienstag, 27.10.2020: Podcast Ep. 5 mit Second Bandshirt
Die fünfte Folge des Bierschinken-Podcasts beschäftigt sich mit dem Verein Second Bandshirt! Die Soundqualität ist teilweise schrecklich, aber wer sich Fotos auf Bierschinken anschaut, wird auch damit klarkommen.
[...hier geht's weiter]
Mehr zu: Interview Podcast
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Wir dürfen eine neue Kooperation bekannt geben: Unser Lieblings-Kooperationspartner Punkrockers Radio ist jetzt auch beim Podcast am Start und sendet die neueste Podcast-Folge immer einen Tag vor Release. So auch die aktuelle Folge, die am gestrigen Donnerstag lief und ab sofort für alle zum Abruf zur Verfügung steht.
Die vierte Folge des Bierschinken-Podcasts ist zugleich die dritte der Reihe "Pop, Punk und Politik"! kraVal im Gespräch mit Oyèmi Noize über ihre Band Jaguwar und darüber, wie es ist, sich als BPoC im Musik-, D.I.Y.- und irgendwie auch Punk- und Indie-Kontext zu bewegen.
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Freitag, 02.10.2020: Podcast Ep. 3 mit The Bloodstrings
Die dritte Folge des Bierschinken-Podcasts und die erste von und mit eurem Gerd! Diesmal zugeschaltet sind The Bloodstrings aus Aachen.
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen
Schon die zweite Folge des Bierschinken-Podcasts! In der Reihe "Pop, Punk und Politik" trifft kraVal diesmal auf Andreas vom Label Unterm Durchschnitt.
[...hier geht's weiter]
Mehr zu: Interview Podcast
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

4 Kommentare
Wir liegen mal wieder voll im Trend und starten mit diesem neuen Ding, von dem alle reden: Podcasts! Nach unserer Podcast-Übersicht Anfang des Jahres war es ja nur eine Frage der Zeit, bis wir selbst Blut lecken.
In der ersten Folge trifft Valentin auf Manuela, Sängerin von Finisterre. Viel Spaß beim Hören!
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

9 Kommentare
Sonntag, 19.07.2020: 100 Kilo Herz im Interview



100 Kilo Herz – da geht der erste Gedanke unweigerlich zum gleichnamigen Hit von Muff Potter. Nach den ersten Tönen ergibt sich jedoch eine andere Möglichkeit: Sind das die neuen Feine Sahne Fischfilet? Um das herauszufinden, verabredet Bierschinken ein Interview mit der Band, natürlich kontaktfrei und höchststeril per Videokonferenz mit Clemens (Gitarre) und Rodi (Gesang & Bass). Trotzdem muss es auch Fotos geben, da ihr während Corona sicherlich schon Entzugserscheinungen habt. Deshalb wird der verbale Teil mit einem visuellen ergänzt: Die Band darf (aka muss) sieben Fragen per Foto beantworten.
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

Kommentar eintragen

Seiten: [1]2 3 4 5 6 - Archiv
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz