Start Shows Berichte Rezis Kalender Members Kontakt
Login: BS-Nummer oder Email: Passwort: | | Passwort vergessen?

Beiträge mit dem Thema Jahresrückblick

Seiten: [1]


Auch dieses Jahr wieder besonders heiß: Unser Jahresrückblick!
In 2018 ist viel passiert auch bei uns, einiges lest ihr gleich! So ganz allgemein gab es in 2018 bei uns 216 Berichte und exakt 365 Rezensionen, wobei vor allem die Review-Marathons für viel Spaß sorgten.
Die beliebtesten Konzertberichte waren Punk im Pott, Festival der schlechten Laune und Rock am Berg. Die meistgelesenen Rezis waren über Adam Angst, Turbonegro und Helmut Cool.

Außerdem haben wir uns weiter dem Mainstream geöffnet. Dem wollen wir auch hier Rechnung tragen und präsentieren euch passend zum Jahresrückblick auch eine entsprechende Spotify-Playlist, und für alle die ihre Daten lieber bei Google lassen auch eine Youtube-Playlist!

So, nun zu den Meinungen:
[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar


Da isser, der bisher längste Jahresrückblick in unserer Geschichte. Wie immer mit jeder Menge Meinungen, die ihr zu übernehmen habt!

So ganz allgemein lief das 17. Jahr unseres Bestehens ganz gut für uns. Insgesamt 260 Berichte wurden verfasst, davon ganze 124 als "Patchwork" (d.h. von mehreren Autoren), hinzu kamen noch exakt 365 (in Worten: Dreihundertfünfundsechzig) Rezensionen zu Musik, Buch, Comic und was uns sonst so zugeschickt wurde. Interviews mit Kevin Devine, Sookee, Rock am Kuhteich, Gnarwolves, Resist To Exist, Isotopes, DxBxSx, Inwiefern, The Flatliners und Linus Volkmann rundeten die Sache ab, es gab Video- und Konzertmitschnitt-Premieren von Krawallbotz, Blinker Links, Der dumme August, DivaKollektiv, Pears...viel passiert also!
Weitere Fakten: Die beliebtesten Konzertberichte waren Pascow in Weinheim, The Restless in Bochum und Kotzreiz in Leipzig. Die beliebtesten Rezis wurden über Slime, Die Shitlers und One Good Reason geschrieben.
Aber Fakten interessieren den gemeinen Bierschinken-Leser ja nicht. Weiter mit unseren persönlichen Urteilen:

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

5 Kommentare

Es ist mal wieder so weit! Ein neues Jahr ist angebrochen, Zeit für unseren mittlerweile schon fast traditionellen Jahresrückblick.

Vorab ein paar Zahlen gefällig? 2016 schrieben etwa 45 Personen bei uns mit, mehr oder weniger regelmäßig. Es gab 204 Konzertberichte über insgesamt 723 verschiedene Bands, dazu die Schnapszahl von 333 Platten/Buch/Irgendwas-Rezensionen. Da guckste, wa?
Am beliebtesten waren die Konzertberichte vom Ruhrpott Rodeo, vom Refuse Open Air und verblüffenderweise von Paan in Dortmund. Von den Plattenkritiken wurden Wizo, Terrorgruppe und Hammerhead am meisten beachtet.

Interessant, oder? Aber genug von der trockenen Theorie, eigentlich seid ihr ja hier wegen dem da:

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar

Nach 2014 und 2013 auch dieses Jahr wieder: Unser Jahresrückblick!
Zur Eingewöhnung ein wenig Vorgeplänkel, wir listen hier mal ganz objektiv die meist gelesenen Artikel des Jahres auf! Um das einigermaßen gerecht zu halten, sind wir danach gegangen, wie oft der Artikel in den ersten 30 Tagen nach Erscheinen gelesen wurde, andernfalls wären die Artikel vom Anfang des Jahres doch arg im Vorteil...

Top 5 der meist gelesenen Konzertberichte:
Platz 5: Ruhrpott Rodeo
Platz 4: Tank mit Frank Fest, Münster
Platz 3: Adam Angst, Köln
Platz 2: 15 Jahre und ein paar zerquetschte Bierschinken, Dortmund
Platz 1: Punk im Pott 2014
So viel zur Gerechtigkeit, ein Artikel von 2014 (aber eben in 2015 veröffentlicht) auf Platz 1. Dazu sei erwähnt, dass der Bericht von Punk im Pott 2015 erst vor ner Woche erschienen ist, sich aber immerhin schon auf Platz 7 hochgekämpft hat.

Top 5 der meist gelesenen Plattenkritiken:
Platz 5: Kotzreiz - die Stadt gehört den Ratten
Platz 4: Keine Zähne im Maul aber La Paloma pfeifen - Die Biellmann-Pirouette
Platz 3: Adam Angst - Adam Angst
Platz 2: Donots - Karacho
Platz 1: Radio Havanna - Unsere Stadt brennt

Was fällt auf? Die Hype-Band Adam Angst schneidet in beiden Kategorien ganz gut ab (unter den Konzertberichten gar der einzige Nicht-Festival-Bericht). Um das zu feiern, hat uns Lux einen "Egon Forever"-Comic zur Verfügung gestellt, der von sämtlichen anderen Magazinen abgelehnt wurde. Aber wir nehmen ja alles:


Nun aber, ohne weitere Umschweife, zum eigentlichen Jahresrückblick:

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar

War ja letztes Jahr doch ganz amüsant, unser Jahresrückblick! Deswegen hier nochmal. Einleitend ein paar Statistiken getreu unserem Motto "Masse statt Klasse": In 2014 schrieben 40 mehr oder weniger aktive "Redakteure" für uns. Dabei entstanden ganze 210 Berichte aus 121 Locations in 64 Städten (okay, Dörfer waren auch dabei). 599 Bands wurden dabei berücksichtigt und 5528 Fotos verwendet. Hinzu kommen noch insgesamt 280 Rezensionen von Platten, Fanzines und Büchern, während der Konzertkalender überquoll mit insgesamt 2186 Terminen. Das ist doch nicht nichts!

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

10 Kommentare

Weil wir ja eh jeden Trend machen, springen wir jetzt auch noch auf den Zug "Jahresrückblick für Musikproktologen" auf. Massig Gedanken zu 2013 von unseren tapferen Schreiberlingen. Stellt Chips und ein Szenegetränk eurer Wahl bereit, hier kommt unsere Hitliste:

[...hier geht's weiter]
Bitte hier klicken, um diese Seite bei Facebook zu liken oder zu teilen. Mehr Infos, wie wir mit Einbettungen von externen Anbietern umgehen, hier.

1 Kommentar

Seiten: [1] - Archiv
part of bierschinken.net
Impressum | Datenschutz